Sascha von Zabern ist neuer Direktor des Mauritzhof-Hotels Münster
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Sascha von Zabern ist neuer Direktor des Mauritzhof-Hotels Münster

22.04.2013 | Silvia Rütter Kommunikation
Der 32-jährige war zuvor als Operations Manager im Hilton Mainz tätig
Sascha von Zabern; Bilderquelle Silvia Rütter Kommunikation
Sascha von Zabern; Bilderquelle Silvia Rütter Kommunikation
Bei seinen früheren Stationen wie dem Hotel Grande Bretagne in Athen und dem Dom Hotel Köln zeichnete er für das Revenue Management verantwortlich.

„Die jetzige Position als Direktors eines Individualhotels ist ein konsequenter Schritt in meiner beruflichen Entwicklung“, so der 32-Jährige. „Das Mauritzhof Hotel ist ein etabliertes Stadtdomizil mit aufmerksamem Service und exzellenten Gästebewertungen. Ich schätze hier die kurzen Wege und die schnellen Umsetzungsmöglichkeiten. Das sind optimale Voraussetzungen für eine konsequente Weiterentwicklung.“

Sascha von Zabern löst Stefan Stahl ab, der zum Hotel Jagdschloss Kranichstein wechselt.

Das Mauritzhof Hotel in Münsters Eisenbahnstraße 17 mit seinen 39 Zimmern in zentralen, aber dennoch grünen Lage ist bei Businesskunden und Städtereisenden gleichermaßen beliebt. Fußläufig zum Bahnhof gelegen, hat das Stadthotel eine optimale Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Vom Flughafen FMO gibt es einen regelmäßigen Shuttlebus zum Hauptbahnhof Münster. Für alle, die mit dem Auto anreisen, wird Valet Parking angeboten.

Mehr Informationen Mauritzhof-Hotels Münster

Links

Andere Presseberichte