Hotel Lanserhof am Tegernsee: Maximilian Jäger wird neuer Küchenchef
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hotel Lanserhof am Tegernsee: Maximilian Jäger wird neuer Küchenchef

08.06.2013 | Wilde & Partner Public Relations
Ernährungskonzept des Lanserhof beweist, dass Gesundheit und Gaumenfreuden sich nicht gegenseitig ausschließen müssen. Eine Ernährungsform für die optimale Gesunderhaltung, Leistungsfähigkeit, Vitalität und gute Laune
Maximllian Jäger / Bildquelle: Wilde & Partner Public Relations
Maximllian Jäger / Bildquelle: Wilde & Partner Public Relations
Von Zürs am Arlberg zurück an den Tegernsee: Der aus Bad Tölz stammende Maximilian Jäger wird neuer Küchenchef im Lanserhof am Tegernsee und künftig für die „Energy Cuisine“ des Hauses verantwortlich zeichnen, verkündete Geschäftsführer Dr. Christian Harisch im Rahmen der Pressekonferenz am vergangenen Mittwoch.

Das Haus wird Ende 2013 seine Pforten öffnen und kann seit dem 06.06.13 gebucht werden kann. Dr. Christian Harisch ist seit über 15 Jahren gemeinsam mit Kommerzialrat Anton Pletzer und Stefan Rutter Eigentümer des Lanserhof. Für das Haus am Tegernsee werden derzeit rund 120 Mitarbeiter gesucht.

Maximilian Jäger – der gebürtige Oberbayer und Vollblut-Gastronom war schon international in verschiedensten Häusern der Spitzenklasse tätig. Doch erst das Angebot vom neuen Lanserhof konnte ihn in seine Heimat zurückholen. Der junge, dynamische Küchenchef bürgt künftig für den hohen kulinarischen Anspruch, den die vom Lanserhof entwickelte Energy Cuisine verspricht. Auf die speziellen Anforderungen der Lanserhof „Energy Cuisine“ werden Jäger und sein Team eigens in Lans geschult.

Die „Energy Cuisine“ ist ein Ernährungskonzept mit Langzeiterfolg für den modernen, gesundheitsbewussten Menschen, das vital und schlank macht, das Wohlbefinden verbessert und trotzdem kulinarischen Genuss bietet.

Eine Ernährung mit Nahrungsmitteln höchster Qualität, optimaler Bekömmlichkeit und natürlichem Geschmack ist die einfachste und schönste Art, Energie aufzunehmen. Die „Energy Cuisine“ beinhaltet alle Erkenntnisse der modernen Nahrungsmittelforschung und sämtliche Erfahrungen der globalen Ernährungsphilosophie sind in die Konzeption mit eingeflossen, die das LANS Med Concept ergänzt und unterstützt.             

Mit dem sogenannten LANS Med Concept ist der Lanserhof ein Wegbereiter für die Medizin der Zukunft und bereits heute federführend  in der Regenerations- und Präventionsmedizin.  Dieses ganzheitliche Gesundheitskonzept vereint zeitgemäße Medizin mit traditionellen Heilverfahren und stellt dem gesundheitsbewussten Gast ein umfassendes System an erfolgreichen Diagnose- und Therapieformen zur Seite, um nachhaltig gesund zu bleiben. Vielfältige Einrichtungen und hochqualifizierte Ärzte und Therapeuten stehen dem Gesundheitsreisenden zur Verfügung.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert