Mark A. Kühnelt ist neuer Direktor im Lindner Spa & Golf Hotel Weimarer Land
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mark A. Kühnelt ist neuer Direktor im Lindner Spa & Golf Hotel Weimarer Land

16.10.2013 | Lindner Hotels & Resorts
Blankenhain/Weimar, 16. Oktober 2013 – Mark A. Kühnelt hat die Leitung des 4-Sterne-Superior Lindner Spa & Golf Hotels Weimarer Land übernommen. Als Direktor führt er ab sofort die Arbeit von Carolina Cordes weiter, die für eine erfolgreiche Markteinführung des erst im Mai 2013 eröffneten Hotels gesorgt hatte
Mark A. Kühnelt / Bildquelle: Lindner Hotels & Resorts
Mark A. Kühnelt / Bildquelle: Lindner Hotels & Resorts
Kühnelt ist gelernter Hotelkaufmann und Betriebswirt. Er verantwortete über viele Jahre das 4-Sterne-Superior-Hotel "Zumnorde" in der Landeshauptstadt Erfurt. Mit seinen langjährigen Erfahrungen in der gehobenen Hotellerie möchte er das Spa & Golf Hotel nachhaltig zum führenden Resorthotel in den neuen Ländern machen.

Mit der ab sofort gültigen Lizenzvereinbarung mit der Lindner Hotels AG stellt die Hotelbetreiberin "Spa & Golf Resort Weimarer Land Betriebsgesellschaft mbH" ab sofort den neuen Hoteldirektor. Mark A. Kühnelt nimmt nach 19 Jahren als Hoteldirektor und über 24 Jahren im internationalen Hotelgewerbe die neue Herausforderung im Lindner Spa & Golf Hotel Weimarer Land an. Seine Karriere begann der 49-jährige als Shiftleader im Sheraton Hotel Luxembourg und arbeitete sich vom Empfangschef zum Hoteldirektor hoch. Der Vollprofi wird das junge Hotel mit Erfahrung und Leidenschaft führen.

Das Vier-Sterne-Superior Hotel eröffnete am 1. Mai 2013 nach 3-jähriger Restaurations- und Bauphase. Direkt vor den Toren Weimars gelegen bietet es Golfern, Spa-Urlaubern, Familien und Kulturfreunden exklusive Erholungsmöglichkeiten. Neben der traumhaften Naturkulisse – in eine der spektakulärsten Golfanlagen Deutschlands eingebettet – beeindruckt das Hotel auch durch seine außergewöhnliche Architektur, vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie eine umfangreiche Spa-Landschaft. Die an das Hotel angeschlossene 36-Loch Golfanlage wurde in diesem Jahr vom Golf Magazin als beste neue Golfanlage Deutschlands ausgezeichnet.

Kühnelt freut sich auf seine neue und vielseitige Aufgabe. Neben der Platzierung als die SPA-Adresse in Thüringen, soll ein weiterer Schwerpunkt auf Familien gesetzt werden, denn neben den einzigartigen Golfplätzen bietet das Haus mit dem RabbitClub ein Paradies für Kinder. Kühnelt trägt Verantwortung für rund 100 Mitarbeiter, welche er dabei unterstützt, als professionelle dienstleistungsorientierte Gastgeber zu agieren. "Ziel ist es, Gastgeber im besten Resorthotel Mitteldeutschlands zu sein, gemäß dem Motto ‚mi casa es su casa (Mein Haus ist Ihr Haus)‘", so Kühnelt.

Zu den Annehmlichkeiten des Hauses mit 94 Zimmern und Suiten gehören Fußbodenheizung, große Regenduschen, bodentiefe Fenster, großzügige Balkone sowie ein atemberaubender Blick in die Natur und auf die beeindruckende Golfanlage. Ein 2.500 Quadratmeter großer, lichtdurchfluteter Spa-Bereich, ein Kinderclub mit 140 Quadratmetern, ein Restaurant mit Showküche und exklusive Veranstaltungsräume runden das Hotelangebot ab.

Über die Spa & Golf Resort Weimarer Land Betriebs GmbH
Im Mai 2013 wurde das 4-Sterne-Superior Lindner Spa & Golf Hotel Weimarer Land mit 94 Zimmern und Suiten eröffnet. Das Hotel ist in eine der schönsten und bereits prämierten Golfanlagen Deutschlands eingebunden. Auf dem ca. 160 Hektar großen Gelände befindet sich eine 36-Loch-Anlage. Sie ist hervorragend in die Landschaft eingebettet und bietet erstklassige Spiel- und Trainingsbedingungen. Aufgrund der zentralen Lage inmitten von Deutschland ist das GolfResort Weimarer Land von jedem Ort aus in ca. drei Autostunden erreichbar.

Links

Andere Presseberichte