Wolfgang Tesch ist neuer General Manager für das Falkensteiner Hotel & Asia Soa Leoben
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Wolfgang Tesch ist neuer General Manager für das Falkensteiner Hotel & Asia Soa Leoben

05.11.2013 | BISS PR - PUBLIC RELATIONS MIT BISS
Wien, November 2013 – Seit Anfang August ist Wolfgang Tesch (46) Direktor des Falkensteiner Vier-Sterne Hauses in Leoben. Begonnen hat Wolfgang Tesch seine berufliche Laufbahn nach dem Abschluss der Höheren Bundeslehranstalt für Fremdenverkehrsberufe in Bad Ischl 1989 als Sales Manager des Radisson SAS in Wien
Wolfgang Test; Bildmaterial (Credit: FMTG)
Wolfgang Test; Bildmaterial (Credit: FMTG)
Falkensteiner Hotel & Asia Soa Leoben
Falkensteiner Hotel & Asia Soa Leoben
Danach folgten weitere Stationen in Europa, Afrika und den Vereinigten Arabischen Emiraten, wie als Executive Assistant Manager des InterContinental Asmara (2002 – 2005), als Hoteldirektor des Baron Resort Hotel Sharm El Sheikh und als Generaldirektor des JAZ Makadi Star Golf & Spa in Madinat Makadi, Ägypten. In den letzten beiden Jahren führte Wolfgang Tesch als Generaldirektor das Fünf-Sterne Seaside Grand Hotel Residencia auf Gran Canaria, Mitglied der „Leading Hotels of the World“.

„Nach mehr als einem Jahrzehnt im Ausland, indem ich viele Erfahrungen in der gehobenen Hotellerie gesammelt habe, war es nun an der Zeit wieder in meine Heimat mit der Familie zurückzukehren. Ich freue mich, Teil eines so renommierten Unternehmens wie der FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG zu sein und das Falkensteiner Hotel & Asia Spa Leoben zu leiten. Gemeinsam mit meinem Team möchte ich unsere Gäste für die gelungene Mischung aus Wellness und City-Hotel hier in der Steiermark begeistern“, so General Manager Wolfgang Tesch.

Kontakte Falkensteiner


TOPTipps mit allen Kennzahlen der Hotellerie von Hotelier.de

Tags: Asia Therme, Unterkunft Falkenstein Leoben

Links

Andere Presseberichte