Roland Ulmer neuer General Manager im Radisson Blu Hotel St. Gallen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Roland Ulmer neuer General Manager im Radisson Blu Hotel St. Gallen

24.02.2014 | SOCIETY RELATIONS
Roland Ulmer startet zum 17. März 2014 als General Manager im Radisson Blu Hotel, St. Gallen. Ulmer war zuvor fünf Jahre als General Manager im Renaissance Zürich Hotel tätig. Er folgt auf Andreas Stöckli, der in gleicher Position ab Mai das Hotel Schweizerhof in Zürich leiten wird
Roland Ulmer, neuer Hoteldirektor im Radisson Blu Hotel St. Gallen / Bildquelle: SOCIETY RELATIONS
Roland Ulmer, neuer Hoteldirektor im Radisson Blu Hotel St. Gallen / Bildquelle: SOCIETY RELATIONS
Roland Ulmer ist Schweizer Staatsbürger und ein äußerst erfahrener Hotelmanager. Bereits seit über 34 Jahren ist er in der Hotellerie tätig, davon 22 Jahre als General Manager. Seine Berufsjahre verbrachte er überwiegend ausserhalb seines Heimatlandes.

Nach Abschluss einer Kochlehre bei Mövenpick und der Hotel Management School Lucerne startete er 1984 als diplomierter Hotelier im Holiday Inn Hannover Airport zunächst als Bürokaufmann. Es folgten Stationen in Johannesburg, Wiesbaden, Philadelphia, Lübeck, Prag, Berlin, Brüssel, Zürich und Hamburg. Er arbeitete seit 1987 überwiegend für Hotels der Marke Marriott International.

"Wir heißen Roland Ulmer herzlich in der Rezidor Hotel Group willkommen und wünschen ihm viel Erfolg", sagt Willem van der Zee, Area Vice President Central Europe der Rezidor Hotel Group. "Mit ihm haben wir einen ebenso leidenschaftlichen wie versierten Gastgeber gewinnen können, der den Schweizer und den internationalen Hotelmarkt bestens kennt."  

Das Radisson Blu Hotel, St. Gallen ist das modernste Vier-Sterne-Hotel im Herzen der bezaubernden Stadt am Bodensee. Es verfügt über 123 stilvolle Zimmer und 8 Meetingräume, wo Gäste ohne Zusatzkosten im Internet surfen können. Das ‚Swiss Casino' befindet sich direkt im Hotelgebäude, die historische Altstadt ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Das Radisson Blu-Restaurant ‚Olivé' ist bekannt für seine leichte mediterrane Küche und Klassiker wie Zürcher Geschnetzeltes oder Chateaubriand. All diese Elemente in Kombination mit der herzlichen ‚Yes, I Can'-Service-Philisophie der Hotelmarke haben das Radisson Blu Hotel, St. Gallen gleichermaßen zum Favoriten von Geschäfts- und Privatreisenden gemacht.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert