The Westin Grand Frankfurt: Michael Fritz ist neuer Executive Assistant Manager
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

The Westin Grand Frankfurt: Michael Fritz ist neuer Executive Assistant Manager

30.05.2014 | max-pr.eu
Frankfurt, 30. Mai 2014 – Das Westin Grand Frankfurt hat einen neuen Executive Assistant Manager: Ab sofort unterstützt Michael Fritz (35) die Arbeit von Direktor Sandro Bohrmann, unter dessen Leitung das Fünf-Sterne-Hotel in der Frankfurter City seit Ende Januar 2014 steht. Michael Fritz kommt aus dem Dorint Hotel Köln-Junkersdorf, wo er als General Manager unter Vertrag war, und bringt zudem eine umfangreiche Erfahrung aus den verschiedensten Marken- sowie Privathotels – in Deutschland und Österreich – mit. Im Westin Grand Frankfurt wird er sich hauptsächlich um die operativen Belange des Hauses kümmern
Michael Fritz, Bildquelle Max PR
Michael Fritz, Bildquelle Max PR
Der gelernte Hotelfachmann startete seine Karriere zunächst im F&B Bereich und wechselte dann in den Veranstaltungsbereich, bevor er seit 2007 ausschließlich mit Führungsaufgaben auf der Direktionsebene betraut war. Die wichtigsten Stationen seiner bisherigen Laufbahn waren das Steigenberger Graf Zeppelin Stuttgart, das Parkhotel Pforzheim, das Hilton Mainz, das Hilton Vienna sowie das Palais Coburg Residenz in Wien. Es folgten Direktorenpositionen in den Hotels Caruso, Schloss Weikersdorf und dem Grand Hotel Sauerhof im österreichischen Baden und im Hotel Krone Assmannshausen.

Das Westin Grand Frankfurt liegt im Herzen von Goethes Geburtsstadt, unweit der berühmten Einkaufsmeile Zeil. Eine imposante Glaskuppel und changierendes Licht prägen die Ankunft im Atrium. 371 Zimmer und Suiten stehen zur Auswahl – jedes für sich ein persönliches Refugium, in dem warme Farbtöne und ein modernes, behagliches Interieur eine erholsam ruhige Atmosphäre schaffen. Der Westin Executive Club bietet auf 170 Quadratmetern die ideale Rückzugsmöglichkeit, um einen Snack einzunehmen, zu arbeiten oder einfach nur zu relaxen. Asiatische Spezialitäten werden in den beiden Restaurants SanSan und Sushimoto serviert.

Das GrandSeven Restaurant & Bar wartet mit Snacks auf und ist bekannt für die exotischen Cocktails von Barchef Fatih Akerdem. Zusätzlich gibt es das neue Frühstücks-Restaurant „motions“, das Platz für bis zu 220 Personen bietet und auch als Event-Location oder für geschlossene Gesellschaften zum Mittag- oder Abendessen gebucht werden kann. Auch findet hier der sonntägliche Brunch statt. 13 frisch renovierte Veranstaltungsräume mit Tageslicht bieten ideale Bedingungen für Meetings, Tagungen und festliche Bankette. Für Entspannung und Regeneration stehen im Emotion Spa Pool, Saunen und ein großes Beauty- und Massageangebot zur Verfügung. Sportbegeisterte kommen im rund um die Uhr geöffneten Westin Workout® mit hochmodernen Geräten auf ihre Kosten. www.westingrandfrankfurt.com
 
Über Westin Hotels & Resorts

Andere Presseberichte