Eyck Zimmer neuer Küchendirektor im andel’s Hotel Berlin
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Eyck Zimmer neuer Küchendirektor im andel’s Hotel Berlin

11.08.2014 | Vienna International Hotelmanagement AG

Berlin/Wien, 11. August 2014 – Die Gastronomie des 4-Sterne Superior andel’s Hotel Berlin kehrt mit einem neuen Küchendirektor aus der Sommerpause zurück. Eyck Zimmer (44) verantwortet ab sofort wieder die strategische und operative Leitung des gesamten Kulinarik-Bereiches im größten Designhotel Berlins. Nach insgesamt 67 bereisten Ländern bringt der gebürtige Erfurter reichlich Erfahrungen im internationalen Hotelgeschäft und aus Küchen aller Welt mit

Eyck Zimmer vor der Weltzeituhr am Berliner Alexanderplatz / © Kristal Burtrum of Kristal Images
Eyck Zimmer vor der Weltzeituhr am Berliner Alexanderplatz / © Kristal Burtrum of Kristal Images
Foto © Sascha Brenning - Hotelier.de
Foto © Sascha Brenning - Hotelier.de

Vor seiner Rückkehr ins andel’s Hotel Berlin war der im Erfurter Hof ausgebildete Koch im "Derby Restaurant and Bar" des Jockey Clubs in Hong Kong als Chef de Cuisine tätig. Zu weiteren Stationen zählten das Grand Hotel Regina im schweizerischen Grindelwald, das Choupana Hills auf Madeira in Portugal sowie die Londoner Hotels The Dorchester, The Savoy, The Ritz und Claridges, in welchen er für die gesamte Königliche Familie sowie Stars der Musik- und Filmwelt, des Sports und für Staatsoberhäupter gekocht hat.

Eyck Zimmer wurde in 2008 zum „Koch des Jahres“ in Portugal und 2006 zum „Koch des Jahres“ in England  ausgezeichnet. Weiterhin gewann er  Kochwettbewerbe in England, Portugal, Schottland, Deutschland, Malta, Thailand, Taiwan, Österreich sowie in Frankreich.

TOP-Tipps mit allen Kennzahlen der Hotellerie von Hotelier.de


Eyck Zimmer verantwortete bereits von 2009 bis 2010 als Küchendirektor die kulinarische Leitung im andel’s Hotel Berlin. Jetzt hat er einiges vor: In Zukunft wird er sich sowohl für die Küche eines neuen Restaurants mit Blick über Berlin sowie für das gesamte F&B-Angebot inklusive Bankettküche, Zimmerservice und Inhouse-Catering verantwortlich zeichnen.

„Berlin ist die Stadt meines Herzens und es hat mich schon immer gereizt, mich in ein gastronomisches Konzept hier in Berlin einzubringen, welches mich als Koch, aber auch Berlin als Stadt wiederspiegelt“ , so Zimmer. General Manager Ralph Alsdorf bestätigt: "Eyck Zimmer und seine kulinarische Handschrift sind ein großer Gewinn für unseren gastronomischen Bereich. Ganz besonders freut mich, dass wir Herrn Zimmer nach seinen Auslandsengagements wieder für das andel’s Hotel Berlin gewinnen konnten."

Tags: andels, andel´s hotel berlin

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert