Job als Hoteldirektor im ibis Hamburg Alster Centrum: Für Hasan Karadas wird ein Traum wahr
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Job als Hoteldirektor im ibis Hamburg Alster Centrum: Für Hasan Karadas wird ein Traum wahr

15.10.2014 | Accor Presse Service
München, 14. Oktober 2014 – „Schon während meiner Ausbildung zum Hotelfachmann hier im ibis Hotel Hamburg Alster Centrum habe ich mir vorgenommen, in diesem Haus Hoteldirektor zu werden“, freut sich Hasan Karadas über seine neue Position in der Hansestadt. Für ihn geht mit der Übernahme der Leitung dieses Hotels ein Traum in Erfüllung
Hasan Karadas, neuer Hoteldirektor des ibis Hotel Hamburg Alster Centrum (Copyright: Accor)
Hasan Karadas, neuer Hoteldirektor des ibis Hotel Hamburg Alster Centrum (Copyright: Accor)
2005 schloss er in dem 165 Zimmer fassenden Haus seine Ausbildung ab und wechselte anschließend in das ibis Hotel Hamburg St. Pauli Messe, in dem er verschiedene Bereiche verantwortete, zuletzt war er dort als Direktionsassistent tätig. Seine Karriere setzte er rasant fort. Nur sieben Jahre nach dem Ausbildungsende erhielt er im Alter von 27 Jahren die Chance, das ibis Styles München Ost-Messe zu eröffnen und als Hoteldirektor zu führen.

Zurück zur Accor-Familie – Flexibilität ist sein Credo
Der 30-Jährige weiss, dass man in der Hotellerie flexibel sein muss, wenn man etwas erreichen will. Deshalb war es für ihn selbstverständlich, die Herausforderung in München anzunehmen. Das neue ibis Styles München Ost-Messe bot ihm die einmalige Möglichkeit in einem so jungen Alter, den Posten eines General Managers zu übernehmen und zugleich ein neues Hotel mit einer frischen und dynamischen Marke in einer Großstadt zu etablieren.

Als sich jetzt Hasan Karadas entschied, wieder in sein Traumhotel und zum Ursprung seiner Karriere zurückzukehren, ließ man ihn nur ungern ziehen. „Wieder unmittelbares Mitglied in der Accor-Familie zu sein, ist ein gutes Gefühl, aber die spannenden Jahre in München möchte ich nicht missen“, meint Hasan Karadas. Mit dieser schnellen Karriere ist er ein Paradebeispiel für die qualitativ hochwertige Ausbildung und Talentförderung bei Accor, dem weltweit führenden Hotelbetreiber. Flexibilät erwartet er auch von seinen 35 Mitarbeitern. Hasan Karadas ist es eine große Ehre, „ein Flagschiff unter den ibis Hotels übernehmen zu dürfen“, liegt dieses Haus doch direkt an der Alster und nur einen Katzensprung vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt und ist besonders beim internationalen Publikum beliebt. Natürlich kommt dem Vater eines kleinen Sohnes auch entgegen, dass seine Familie in der Hansestadt lebt.

Sein Vorgänger Knut Sander übernimmt die Vorbereitungen für die Eröffnung des sich im Bau befindlichen ibis und ibis budget Hamburg City.

Tipps

Adresse: ibis Hotel Hamburg
Alster Centrum, Holzdamm 4-12 & 16
20099 Hamburg

Weitere Informationen
über ibis und Accor

Tags: Hoteldirektor Jobs, Job Hoteldirektor, gesucht

Links

Andere Presseberichte