AccorHotels Deutschland: Laurent Picheral übernimmt Posten von Michael Mücke
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

AccorHotels Deutschland: Laurent Picheral übernimmt Posten von Michael Mücke

10.09.2015 | HSI Hotel Suppliers Index Ltd.

Laurent Picheral , CEO HotelServices Central & Eastern Europe übernimmt im Herbst interim zusätzlich die Aufgaben des bisherigen Deutschland- und Zentraleuropachefs Michael Mücke (58). Er hat dem Unternehmen 25 Jahren angehört - was Michael Mücke zukünftig macht, ist zurzeit nicht bekannt

Bild Laurent Picheral, CEO HotelServices Central & Eastern Europe. Bildquelle AccorHotels Central Europe
Bild Laurent Picheral, CEO HotelServices Central & Eastern Europe. Bildquelle AccorHotels Central Europe

Laurent Picheral leitete AccorHotels Deutschland  als  Finanzdirektor von 2003 bis 2010 und kennt sich deshalb bestens mit der deutschen Hotellerie aus. Er arbeitet bereits in der Münchner Accor Zentrale und hat als Mitglied des Vorstands der AccorHotels Group für Deutschland zudem eine direkte Vertretung im globalen vorstand der Gruppe.

Drei Jahre zeichnete Michael Mücke als Deutschlandchef und COO HotelServices Central Europe an der Spitze von rund 400 AccorHotels mit zehn Marken in Deutschland, Österreich und Skandinavien verantwortlich. Seit Juli haben Michael Mücke und Laurent Picheral an dem Wechsel in der Führungsspitze gearbeitet.

Statements zum Wechsel von Michael Mücke und Laurent Picheral finden Sie auf dem Newsportal von AccorHotels CentralEurope.

Management Tipps

Tags: Personalwechsel AccorHotels Deutschland

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert