Zukünftiges Maritim Hotel Amsterdam unter Leitung von Remco Gerritsen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Zukünftiges Maritim Hotel Amsterdam unter Leitung von Remco Gerritsen

10.06.2016 | Maritim Hotelgesellschaft mbH

Remco Gerritsen (47) ist Direktor des neuen Maritim Hotels in Amsterdam, das 2018 eröffnet wird

Remco Gerritsen (47) ist Direktor des neuen Maritim Hotels in Amsterdam, das 2018 eröffnet wird / Bildquelle: Maritim Hotelgesellschaft mbH
Remco Gerritsen (47) ist Direktor des neuen Maritim Hotels in Amsterdam, das 2018 eröffnet wird / Bildquelle: Maritim Hotelgesellschaft mbH

09. Juni 2016. Der erfahrene Hotelmanager war zuvor als Associate Vice President für IHG Hotels tätig. Weitere einschlägige Berufserfahrung sammelte Gerritsen unter anderem als Chief Executive Officer bei AZIMUT Hotels und Regional General Manager Germany & Eastern Europe bei Park Plaza Hotels & Resorts.

„Mit Remco Gerritsen haben wir eine international äußerst erfahrene Führungskraft für uns gewinnen können. Wir freuen uns deshalb sehr, ihn in der ´Maritim-Familie` begrüßen zu dürfen und sind sicher, dass er die Eröffnung des größten Kongresshotels der Niederlande erfolgreich mitgestalten wird”, erklärt Dr. Monika Gommolla, Aufsichtsratsvorsitzende und Inhaberin der Maritim Hotelgesellschaft.

Remco Gerritsen absolviert zunächst verschiedene Stationen in den Maritim Hotelgruppe, bevor er im Laufe des Jahres das Voreröffnungsbüro in Amsterdam bezieht. Aktuell ist Gerritsen im Maritim Hotel Düsseldorf tätig. Der verheiratete Vater eines Kindes spricht fließend deutsch und englisch.

Das Maritim Hotel Amsterdam wird mit Tagungskapazitäten für bis zu 4.750 Personen das größte Kongresshotel der Niederlande und das bisher größte Maritim Hotel sein. Die Maritim Hotelgesellschaft hat den Pachtvertrag für das neue First Class Hotel in Amsterdams bester City-Lage bereits 2014 abgeschlossen.

Mit 34 Stockwerken wird das Hotel der 4-Sterne-Plus-Kategorie das Höchste der Stadt sein. Von dem modernen Hotelturm, der direkt gegenüber dem Hauptbahnhof errichtet wird, genießen die Gäste einen grandiosen Blick auf die Altstadt und den berühmten Hafen der Metropole.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert