Mario Gebel neuer Direktor im arcona LIVING GOETHE87
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mario Gebel neuer Direktor im arcona LIVING GOETHE87

16.08.2016 | StörrFaktor PR

Berlin, 15. August 2016: Personeller Zugewinn im arcona LIVING GOETHE87 in Berlin: Mario Gebel, bisheriger Hotel Manager im Wyndham Grand Bad Reichenhall, wechselte ins arcona LIVING GOETHE87 in Berlin. Dort wirkt er seit dem 1. August als Direktor und hat Robert Reuter abgelöst, welcher künftig in Potsdam im arcona HOTEL AM HAVELUFER die Leitung des Hauses übernehmen wird

Mario Gebel / Bildquelle: arcona HOTELS & RESORTS
Mario Gebel / Bildquelle: arcona HOTELS & RESORTS

„Wir sind sehr glücklich, Herrn Gebel als führende Kraft in unserem Unternehmen willkommen zu heißen”, freut sich Alexander Winter, Geschäftsführer der arcona HOTELS & RESORTS. Mario Gebel kann auf eine erfolgreiche Karriere im Hotelmarkt zurückblicken. Der gelernte Hotelfachmann konnte im Laufe seines Werdegangs umfassende Erfahrungen in verschiedenen Positionen renommierter Häuser sammeln.

Von seinem Führungstalent konnten unter anderem das Radisson SAS Hotel Berlin und das InterContinental Berlin und Wien profitieren. Zuletzt trug er die Verantwortung für die operative und administrative Führung des 4* Hauses Wyndham Grand Bad Reichenhall. Auf die neue Herausforderung im arcona LIVING GOETHE87 in Berlin freut sich der 39-Jährige sehr. Zusammen mit seinem Team will er das Haus mit den exklusiven und großzügig geschnittenen Studios erfolgreich lenken.

HOGA Job-Informationen:

Links

Andere Presseberichte