Neue Doppelspitze mit Jürgen Vytvar und Roman Schmitt
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neue Doppelspitze mit Jürgen Vytvar und Roman Schmitt

20.06.2017 | unitels consulting GmbH

Geschäftsführerwechsel in Eschborn: Seit Juni 2017 gibt es eine Doppelspitze in der Geschäftsführung der unitels consulting GmbH sowie der B.W. Hotel Betriebsgesellschaft. Jürgen Vytvar und Roman Schmitt haben als Geschäftsführerduo die Führung der beiden Tochtergesellschaften der DEHAG Hotel Service AG übernommen

Eschborn, 20. Juni 2017. Die B.W. Hotel Betriebsgesellschaft und die unitels consulting GmbH werden seit Juni 2017 von Jürgen Vytvar und Roman Schmitt geführt: Das neue Geschäftsführerduo löst den bisherigen Geschäftsführer der beiden DEHAG-Tochterunternehmen Markus Keller ab, der bis Ende des Jahres weiter Vorstand der DEHAG Hotel Service AG bleiben wird. Jürgen Vytvar verantwortet in der Geschäftsführung den Bereich Finanzen und Roman Schmitt ist Geschäftsführer Operations.

Die unitels consulting GmbH ist ein Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen für die Privat-Hotellerie und Gastronomie, das individuelle Beratungs- und Managementleistungen für Hotels anbietet, unter anderem Controlling, Rechnungswesen und Buchhaltungsservices bis hin zur kompletten Hotelbetriebsführung auf Managementbasis. Die B.W. Hotel Betriebsgesellschaft ist eine Hotelbetreiber-Gesellschaft, die Best Western Hotels pachtet und betreibt. Zur DEHAG Hotel Service AG, die im Eigentum der Best Western Hoteliers ist, gehören neben der unitels consulting GmbH und der B.W. Hotel Betriebsgesellschaft auch die beiden Tochtergesellschaften Best Western Hotels Central Europe GmbH und progros Einkaufsgesellschaft mbH.

unitels-Doppelspitze mit Vytvar und Schmitt

Roman Schmitt war vor seinem Wechsel zur unitels consulting als selbstständiger Hotelberater tätig und hat diverse Hotelprojekte mit den Schwerpunkten wirtschaftliche Sanierung, Qualitätsmanagement, Betriebsübernahme und Pre-Opening begleitet. Der gebürtige Wertheimer ist gelernter Hotelfachmann (Schweizer Stuben, Wertheim) und blickt auf viele Führungspositionen in der Hotellerie zurück. Unter anderem war er acht Jahre bei Upstalsboom Hotel + Freizeit tätig.

Zunächst als Hoteldirektor im Upstalsboom Strandhotel Gerken, Wangerooge, als Leiter Zentraleinkauf in der Emdener Zentrale und zuletzt als Regionaldirektor Nordsee, wo er die Führung von sieben Hotels und Ferienanlagen verantwortete. Zudem war der 46-Jährige Geschäftsführender Gesellschafter im Seehotel Niedernberg, das er vorab selbst entwickelt und geplant hat. Als Direktor Hotellerie und Gastronomie bei der Reederei Beluga in Bremen hat er ferner mehrere Unternehmen der Gruppe geführt und danach als selbstständiger Berater die Abwicklung und das weitere Management der Beluga Unternehmen im Auftrag der Insolvenzverwaltung betreut.

Tipps

Der Österreicher Jürgen Vytvar hat am Fremdenverkehrskolleg Bad Gleichenberg Touristikkaufmann studiert und war danach in verschiedenen Positionen für namhafte Hotels und Hotelgesellschaften in Österreich und Deutschland vorwiegend im kaufmännischen Bereich tätig. Anschließend leitete er den Bereich „Finance & Administration” von IFH — Institute for Hospitality Management für mehrere Jahre.

Es folgte ein neunjähriges Engagement für die Unternehmensberatungs- und Managementgesellschaft Bierwirth & Partner. Für diese Gesellschaft fungierte er zum einen als Financial Controller, aber auch als Interimsmanager für mehrere größere Hotels in Deutschland. Zuletzt war Jürgen Vytvar kaufmännischer und operativer Geschäftsführer des Immobilienunternehmens MKD Immobilien GmbH mit 170 Ferienwohnungen und einem Wellness-Hotel.

Links

Andere Presseberichte