Führungsteam komplett im Sofitel Munich Bayerpost
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Führungsteam komplett im Sofitel Munich Bayerpost

22.03.2018 | uschi liebl pr

München, 22. März 2018  – Neuer Hotel Manager für das Sofitel Munich Bayerpost: Mit dem gebürtigen Österreicher Johannes Mayr ist das Führungsteam um General Manager und Regional Vice President Sofitel Central Europe Gerhard Struger nun komplett

Von links: Gerhard Struger und Johannes Mayr / © Sofitel Munich Bayerpost
Von links: Gerhard Struger und Johannes Mayr / © Sofitel Munich Bayerpost

In seiner neuen Position zeichnet Mayr seit Dezember 2017 für den Bereich Hotel Operations verantwortlich, dem unter anderem das F&B, Front Office und Housekeeping angehören. „Wir freuen uns, Johannes Mayr in unserem Führungsteam willkommen zu heißen“, so General Manager Gerhard Struger. „Mit seiner langjährigen Erfahrung in der internationalen Luxushotellerie bringt er wertvolles Know-How mit und wird in jeder Hinsicht eine Bereicherung für unser Team und das Sofitel Munich Bayerpost sein.“

Bereits seit 1996 ist Mayr in der gehobenen Hotellerie tätig, zuletzt als Hotel Manager des bekannten The Westin Grand Munich. Weitere Stationen seiner Karriere waren das Kempinski Hotel Taiyuan, das Kempinski Hotel Beijing Lufthansa Center, das Hotel Adlon Kempinski und Hilton Berlin, das Hotel Plaza Athenee New York, das Millennium Hotel and Resort Stuttgart und das Sheraton Grand Hotel & Spa Edinburgh. Zuvor absolvierte er in der renommierten Hotelfachschule in Bad Gleichenberg eine vierjährige Ausbildung in Hotel- und Tourismusmanagement.

„Nach nun gut hundert Tagen im Amt bin ich stolz, Teil der Bayerpost-Familie zu sein. Das Sofitel Munich Bayerpost verbindet auf elegante Weise modernen französischen Flair mit seiner geschichtsträchtigen Umgebung und einem feinen Gespür für persönlichen Service und verkörpert damit für mich den Inbegriff von Luxushotellerie“, erklärt Johannes Mayr.

Über das Sofitel Munich Bayerpost

Im Herzen von München gelegen, vereint das Sofitel Munich Bayerpost die reizvolle Ausstrahlung eines historischen Gebäudes mit modernster Innenarchitektur. Hinter der wilhelminischen Fassade des ehemaligen königlich-bayerischen Postamtes beeindrucken 339 elegante Zimmer, 57 Suiten und 20 Tagungsräume mit französischer „art de vivre“. Kulinarisch verwöhnt das Fünf-Sterne-Hotel in der DÉLICE La Brasserie mit moderner Brasserie Cuisine, sowie stilvollen Cocktails in der eleganten ISArBAR.

Links

Andere Presseberichte