Amtsgericht Definition
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Amtsgericht Definition

Aktualisiert am: 14.06.2013
Das Amtsgericht ist das unterste Gericht deutscher Gerichtsbarkeit und zivil - wie straffrechtlich tätig.

Sie führen als Registergericht das Genossenschaftsregister, Handelsregister, Güterrechtsregister und Vereinsregister.

Tags: Definition Amtsgericht, Was ist ein Amtsgericht

Amtsgericht - ein Begriff der Rurbik Recht