Eierkonsum Deutschland
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Eierkonsum Deutschland

Aktualisiert am: 17.08.2015

Eierkonsum Deutschland 2010

Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch von Eiern ist in Deutschland in Jahr 2010 um 1,5 Prozent auf 214 Eier angestiegen. Damit lag der Jahresverbrauch bei insgesamt rund 17,469 Milliarden Eiern. Gut die Hälfte der Eier werden von privaten Haushalten direkt als frische Eier in der Schale gekauft. Der Selbstversorgungsgrad lag im  Jahr 2010 bei 58,3 Prozent und erreichte produktionsbedingt einen neuen Tiefstand. Quelle: BMELV-Informationen rund um das Ei

Eierkonsum Deutschland 2012, 2013

Im Jahr 2013 hat jeder Deutsche im Schnitt 218 Eier gegessen, das bedeutet gegenüber dem Vorjahr einen Rückgang von 2 Eiern. Quelle:

Eier und Eiprodukte

Eierkonsum - ein Begriff der Rubrik Wirtschaft