Eischnee
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Eischnee

Aktualisiert am: 16.04.2012
Eischnee entsteht durch Schlagen von Eiklar.

Eiklar bringt dem Produkt eine hohe Zähflüssigkeit. Guten, festen Eischnee gibt es, wenn man Eigelb und Eiweiß penibel getrennt und eine Preise Salz hinzu gibt. Die Arbeitsutensilien wie Schneebesen o.ä. und Schüssel müssen absolut fettfrei sein.

Eischnee wird z. B. bei der Zubereitung von Baiser und Kaiserschmarn gebraucht

Tipps

                             

Eischnee - ein Begriff der Rubrik Küche