Französische Kooperation unabhängiger Hoteliers
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Fédération Internationale des Logis

Aktualisiert am: 07.08.2019

Die „Fédération Internationale des Logis” (FIL), zu deutsch „Internationaler Verband für Unterkünfte”, ist nach eigenen Angaben mit 2.400 Häusern die größte Kooperation unabhängiger Hoteliers und Gastronomen in Europa (Stand Dezember 2015).

Sie wurde 1949 in Frankreich in der Region Auvergne gegründet und hat Mitgliedsbetreibe in Frankreich, Deutschland, Andorra, Belgien, Spanien, Luxemburg, Italien, den Niederlanden und 2014 erstmals in Portugal.

Alle Logis verpflichten sich, eine Qualitäts-Unterkunft in authentischem Rahmen anzubieten, die je nach Komfort mit einem, zwei oder drei „Kaminen” klassifiziert sind. Ebenso werden die Restaurants mit regional inspirierter Küche und natürlichen Produkten der jeweiligen Gegend je nach gastronomischer Qualität mit ein, zwei oder drei „Kochtöpfen” bewertet. Einige dieser Restaurants sind sogar als „Table Distinguée” (zu Deutsch „hervorragender Tisch”) eingestuft, weil sie in den besten Restaurantführern bewertet wurden. Seit 2009 unterscheidet zudem die Marke „Logis d’Exception” Häuser, die die Werte der Logis auf höchstem Qualitätsniveau verkörpern.

Artikel mit Affinität

Finden Sie Nachrichten zum Thema 'Logis' finden oder lesen Sie eine  Auswahl:

Tipps


Kontakt Fédération internationale des Logis
Gesetzesassoziation von 1901, dessen Geschäftssitz angesiedelt ist:
83, avenue d'Italie
75013 Paris
Frankreich

Tel : + 33 1 45 84 70 00
info@logishotels.com
www.logishotels.com

„Fédération Internationale des Logis” (FIL) - ein Begriff der Rubril 'Vereine und Verbände'
Hier Werbung schalten

Tags: Federation, Fédération Internationale des Logis