Frank Buchholz (Mainz)
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Frank Buchholz (Mainz)

Aktualisiert am: 25.06.2015

Frank Buchholz wurde am  21. April 1967 in Dortmund geboren und ist ein deutscher Koch. Buchholz ist eine berühmte Persönlichkeit der Hoga.

Stationen Frank Buchholz

  • 1986 bis 1996 absolvierte Buchholz seine Ausbildung bei Heinz Winkler und Gerd Käfer unter anderem in der Käfer-Stuben in München, dem Restaurant Tristan in Palma de Mallorca, dem Restaurant Tantris in München und dem Restaurant Marchesi in Mailand
  • 1996 bis 1999 Maitre de Cuisine des Brückenkeller/Frankfurt am Main
  • 1999 wurde er von Gault-Millau als innovativster Koch des Jahres mit 3 Mützen ausgezeichnet
  • 2000 Eröffnung seiner Kochschule Geschmackswerkstatt in Unna
  • 2004 eröffnete er die Kochwerkstatt in Mainz-Gonsenheim
  • 2005 Eröffnnung seines Restaurant Buchholz
  • 2007 wurde er mit 16 Punkten im Gault-Millau, 3 F im Feinschmecker und dem ersten Michelin-Stern in Mainz ausgezeichnet

Fazit: Ein eigenes Restaurant, zwei eigene Kochschulen, regelmäßige Fernsehauftritte und fast jedes Jahr ein neues Kochbuch - die Liste seiner Aktivitäten ist lang. Aus diesen Gründen hat sich die Schlemmer Atlas-Jury dazu entschieden, Frank Buchholz als „Aufsteiger des Jahres 2012” auszuzeichnen.

Tipp: Liste der Sternköche einsehen

Stellen Sie zu dieser Dienstleistung (Personal) ausgesuchten Firmen eine unverbindliche Preis - oder Produktanfrage

Frank Buchholz - ein Begriff der Rubrik Sternekoch
Copyright © HSI Hotel Suppliers Index Ltd