Naturpark Frankenwald
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Frankenwald Tourismus

Aktualisiert am: 05.01.2019
Herbststimmung im Frankenwald, Rechte Frankenwald Tourismus Service Center
Herbststimmung im Frankenwald, Rechte Frankenwald Tourismus Service Center

Der Frankenwald ist ein Mittelgebirge (300 bis 795 m ü. NN) im Nordosten Frankens in Bayern mit kleinen Gebieten in Thüringen. Der Naturpark Frankenwald ist eine seit Jahrhunderten gewachsene Kulturlandschaft, die in starkem Maße von Forstwirtschaft, Flößerei, Holzverarbeitung, Bergbau, Eisenerzverarbeitung, Schieferabbau sowie Textil- und Porzellanproduktion geprägt wurde.

Der Frankenwald ist ein waldreiches Mittelgebirge im nördlichen Bayern (Höchster Berg ist der Döbraberg). Das markierte Wanderwegenetz ist nahezu 4000 Kilometer lang. Das Bild des Frankenwaldes dominieren Fichten. Wanderwege: 

  • Frankenweg
  • Burgenweg
  • Fränkischer Gebirgsweg
  • Rennsteig

Naturparkfläche 102.250 Hektar - Einwohner ca. 139.000. Die größte Stadt im Gebiet des Frankenwaldes ist Hof mit ca. 50.000 Einwohnern, gefolgt von Kulmbach mit ca. 30.000 Einwohnern und Kronach mit ca. ca. 20.000 Einwohnern.

Verwandter Begriff

Beliebte Destinationen im Frankenwald

Tipps

                          

Mehr Info: www.frankenwald-tourismus.de

Frankenwald - ein Begriff der Rubrik Tourismus
Hier werben