FSC Zertifizierung (Holz)
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

FSC Zertifizierung (Holz)

Aktualisiert am: 25.06.2013
FSC ist die Abkürzung für Forest Stewardship Council (engl. = System zur Zertifizierung nachhaltiger Holzwirtschaft) und wurde 1993 (nach der Konferenz ‚Umwelt und Entwicklung') gegründet.

Das FSC-System zur Zertifizierung von Forstwirtschaft wurde zur Sicherung der nachhaltigen Waldnutzung (->Nachhaltigkeit) gegründet, die die ökologische, soziale und wirtschaftliche Nutzung von Naturgütern beinhaltet.

Der Forest Stewardship Council (FSC) ist eine internationale Non-Profit-Organisation mit nationalen Arbeitsgruppen in 43 Ländern. Er wird von Umweltorganisationen (Greenpeace, NABU, WWF u.a.), Sozialverbänden und anderen Unternehmen unterstützt.

Der FSC ist eine Mitgliederorganisation, in der sowohl Organisationen, Privatpersonen, Unternehmen und Verbände Mitglied werden können. Die Mitgliedschaft enthält das Recht zur Mitbestimmung an Entscheidungen im FSC und zur Wahl von Vorständen.

Neben der Beteiligung aller Mitglieder legt der FSC viel Wert auf Transparenz. Alle Regelungen und Dokumente sind daher der Öffentlichkeit zugänglich.

In der Hotellerie und Gastronomie sollte darauf geachtet werden, das Möbel FSC geprüft sind.

Tipps

Mehr Information: www.fsc-deutschland.de/

Tag: Definition FSC Zertifizierung, Übersetzung FSC, FSC deutsch, wie funktioniert FSC Zertifizierung, Erklärung FSC Zertifizierung, Was ist / bedeutet FSC Zertifizierung,


FSC Zertifizierung - eine Vorstellung von Hotelier.de unter der Rubrik Verbände und Vereine
Veröffentlichen