Tag und Nacht dienstbereit
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hotelportier Jobs

Aktualisiert am: 29.05.2018
Hotelportier: Den Job beginnt man als Hotelpage; Bilderrechte Copyright © HSI Hotel Suppliers Index Ltd
Hotelportier: Den Job beginnt man als Hotelpage; Bilderrechte Copyright © HSI Hotel Suppliers Index Ltd

Der Beruf des Hotelportiers ist kein Ausbildungsberuf und doch sehen viele Hoteliers im Hotelportier, der auch Concierge genannt wird, einen Mann, der Managerqualitäten aufzeigen muss.

Was ist ein Portier?

Der Begriff Portier stammt aus dem französischen Sprachbereich von porter = tragen bzw. eine Leistung erbringen. Der Hotelportier fing früher als Bellboy oder Liftboy an und war nach der Ausbildung der Mann in der schönen Livree. Heute haben die meisten Beschäftigten aus diesem Bereich eine Hotelfachschule oder die Lehre zum ‚Hotel- und Gastgewerbe-Assistenten' absolviert und beginnen am Front Office.

Aufgaben Hotel Portier

Der Hotelportier von heute übernimmt auch Aufgaben des Rezeptionisten wie das Check-In oder Check Out. Alte Grandhotels wir das Ritz in Paris haben noch einen eigenen Concierge. Über zwei goldene gekreuzte Schlüssel am Revers erkennt der Gast, dass ein Concierge Mitglied bei den ‚Clefs d'Or' ist, der Elite der Hotelportiers. Oft wird der Concierge mit dem Bagagisten (früher Dienstmann, Kofferträger) oder Voiturier (Autoverwaltung) verwechselt. Der Hotel Portier arbeitet 'Schicht' als Night Auditor. Besondere Aufgabe ist dann neben der Gastfürsorge die sorgfälige Abarbeitung der Sicherheitscheckliste.

Hotel Portier Jobs

News zum Thema

Begriffe mit Affinität:

Synonym Hotelportier: Concierge, Empfangschef

Hote Pportier - ein Fachbegriff der Rubrik Beruf
Werbung schalten bei HSI Hotel Suppliers Index Ltd

Tags: Suche Jobs als Hotelportier, Hotelportier gesucht, Was ist macht ein Hotelportier, Hotelportier Zeitarbeit, Design Hotelportier