Kalte Theken
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Kalte Theken

Aktualisiert am: 07.06.2018

Eine kalte Theke ist eine Kühltheke oder Kühlvitrine. Sie gehören zur Obergruppe der Kühltechnik. Über diese Theken lassen sich Waren kalt präsentieren und verkaufen für Cafe, Bistro, Messen etc. Aufsatz - Kühlvitrinen (Kühlaufsatzvitrine ) sind eine preiswerte Alternative für große Kühltheken.

Kalte Theken Ausstattung

  • Abtauung und Tauwasserverdunstung automatisch
  • Ansaugseite-Kundenseite / Ausblasseite-Bedienseite
  • Auflagerost aus CNS, verstellbar in gelochter Ausführung für eine optimierte Luftführung im Innenraum
  • Außen- und Innenverkleidung aus Chromnickelstahl
  • Energieverbrauch gering
  • FCK- und FCKW-frei
  • Frontverglasung abnehmbar zur einfachen Reinigung (eventuell gebogen)
  • Innenbeleuchtung - hell und an der Decke montiert
  • Isolierglas (Schiebescheiben)
  • Isolierung min. 40 mm Polyurethan
  • Kältetechnik mit Umluftkühlung
  • Maschinenfach von Bedienungsseite
  • Temperaturbereich: +6° / +15° - Thermostat mit digitaler Temperaturanzeige

Kalte Theke kaufen 

Sie wollen eine kalte Theke für die Gastronomie kaufen? Machen Sie eine Anfrage - Firmen anklicken, Text eingeben und abschicken, fertig! Gemäß AGB kostenlos - der beste Preis gewinnt! 

Kalte Theke gebraucht

Von einem Kauf ist in der Regel wegen versteckter technischer Mängel abzuraten. Wenn doch, nur mit einem Vorbehalt im Kaufvertrag kaufen.

Verwandte Begriffe

Synonym: Gastronomie Theken, Kühlvitrine Gastronomie

Tipps


Kalte Theke - ein Begriff der Ausstattung - Gastrobedarf, hier Hotel & Buffet
Copyright © HSI Hotel Suppliers Index Ltd

Tags: Kühltheken Gastronomie, Kühlmöbel, Kühlvitrine Bartscher, Kühlvitrinen, Kühltheken, Kühltheke gebraucht, Bartscher Kühlvitrine, Thekenkühlschrank, Kühlvitrinen Gastronomie, Kühltheken Hersteller, Kühlvitrine Gastro, Kuhltheke, kühltheke kaufen, Gastro Kühlvitrine