Kundenbindung Definition
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Kundenbindung Definition

Aktualisiert am: 15.01.2018

Die Kundenbindung ist ein strategisches Programm eines Unternehmens mit einem Ausbau der Beratung und des Service (trading-up). Der Kunde soll stärker an das Unternehmen gebunden werden. Dass kann unter anderen durch das Bereitstellen von kostenfreien Mehrwerten geschehen oder durch Rabatte.

Kundenbindung im Tourismus

Eine gute Kundenbindung ohne Präsenz im Bereich Social Media ist bei manchen Zielgruppen fast nicht mehr möglich. Dies ist besonders der Fall bei Unternehmen, die Dienstleistungen aus dem Bereich des Tourismus erbringen. Airlines haben dass erkannt und sowohl Seiten auf Facebook als auch Twitter-Konten eingerichtet.
 
Kommunikationsplattformen schaffen einen Mehrwert für den Kundenservice. Durch Social Media können Fluggäste mitteilen, was gut oder falsch läuft - in Echtzeit. Social Media ist ein gutes Tool für das Beschwerdemanagement geworden.

Im Bereich der Hotelllerie werde zur Kundenbindung Treue - bzw. Loyalitätsprogramme eingesetzt.

Kundenbindung: Maßnahmen im Hotel

Zu den unteren Kundenbindungsmaßnahmen finden hier Firmen finden.

Artikel mit Affinität zum Thema Kundenloyalität

Tipps

                                  

Kundenbindung - ein Begriff der Rubrik Marketing and Sales

Tags: Ziele Kundenzufriedenheit Kundenbindung messen, Kundengewinnung und Kundenbindung Maßnahmen