Malz herstellen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Malz herstellen

Aktualisiert am: 05.06.2014
Was ist Malz? Der Begriff Malz kommt aus dem althochdeutschen Sprachgebrauch und bedeutet so viel wie ‚weiche Masse’.

Das Malz ist angekeimtes und getrocknetes Getreide (Gerste, Weizen, Roggen und andere) zur Bereitung von Bier und Alkohol oder Spiritus.

Malz  - ein Begriff des Brauwesens
Anzeigen auf Hotelier.de schalten

Tags: Wortherkunft, Definition Malz