Markenrecht Deutschland
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Markenrecht Deutschland

Aktualisiert am: 23.05.2013
Kennzeichen aller Art sind geeignet, Dinge, Handlungen oder Personen von anderen zu unterscheiden. In der Gastronomie, Hotellerie und seiner Branchen müssen Kennzeichen insbesondere vor unbefugter Verwendung geschützt werden, was das Markenrecht für Waren oder Dienstleistungen vorsieht.

Grundlage ist die vom Rat der Europäischen Gemeinschaft verabschiedete Markenrichtlinie aus dem Jahr 1988. Sie ist Bestandteil des Kennzeichenrechtes, das Bezeichnungen von Produkten im gewerblichen Verkehr schützt. Details zu geschützten Zeichen siehe Brand Mark.

Nationale Rechtsvorschrift ist das Gesetz über den Schutz von Marken und sonstigen Kennzeichen. ->bundesrecht.juris.de/markeng/index.html

Fachbegriff Recht