Meerrettich Kren
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Meerrettich Kren

Aktualisiert am: 10.08.2013
Meerrettich ist nicht nur ein äußerst beliebtes Gewürz, die scharfe Wurzel wirkt sich auch positiv auf unseren Körper aus.

Meerrettich enthält zum Beispiel doppelt so viel Vitamin C wie eine Zitrone, dazu punktet er mit den Vitaminen B1, B2, B6 und den Mineralstoffen Kalzium, Kalium, Phosphor, Magnesium und Eisen.

Tipp: Mit „LieblingsKren“ kann ab sofort jeder frischen, geraspelten Kren unkompliziert, einfach und schnell in der Küche einsetzen.

Tipp: Meerrettich konservieren, Meerrettich Dip, Meerrettich selber machen

Quelle: Frisch geriebener Meerrettich: „LieblingsKren“ – die scharfe Wurzel aus dem Glas!

Meerrettich - ein Begriff der Rubrik Küche
Anzeigen schalten auf Hotelier.de