Was ist eine Nachfrage im wirtschaftlichen Sinne?
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Nachfrage

Aktualisiert am: 15.11.2019

Was bedeutet Nachfrage?

Der Begriff der Nachfrage ist in der Wirtschaft verknüpft mit dem Angebot von Gütern, Waren und Dienstleistungen. Diese werden durch private Personen, Unternehmen, Instituten, Vereinen und Behörden, also der Gesamtheit der am Wirtschaftskreiskauf beteiligten Subjekte durch Kauf zu einem bestimmten Preis erworben. Der Ergänzungsbegriff lautet Angebot.

Was bedeutet Angebot und Nachfrage?

Ein Gleichgewicht bei Angebot und Nachfrage bezeichnet man in den Wirtschaftswissenschaften die Marktsituation, wenn die Menge des Angebots gleich der Nachfragemenge ist. Eine völlige Ungleichheit war vor der Währungsreform aufgetreten, als die Wirtschaftssubjekte der alten Reichsmarkwährung nicht mehr trauten.

Negativ-Zusammenhang zwischen Preis und Nachfrage

Je höher der Preis, umso niedriger die Nachfrage und umgekehrt.

Preis Nachfrage starten für Produkte und Software

Starten Sie hier eine Nachfrage und erhalten Sie kostenlose Angebote, deren Preise Sie dann in Ruhe vergleichen können. Ihre Anfrage ist völlig unverbindlich! 

Strategien für die Hotelnachfrage

Verwandte Artikel

Tags: Was ist eine Nachfrage? Nachfrage, Angebot, Preis