Tourismus im Nationalpark Bayerischer Wald
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Nationalpark Bayerischer Wald

Aktualisiert am: 30.01.2019

Der Nationalpark Bayerischer Wald ist ein Nationalpark im Bayerischen Wald direkt an der Grenze zu Tschechien.

Die größte Waldlandschaft Mitteleuropas ist als Urlaubsregion schon lange etabliert. In den vergangenen Jahren hatte sie mit einem etwas angestaubten Image zu kämpfen, aber diese Zeiten sind mittlerweile vorbei. Dabei steht der Klassiker Wandern immer noch hoch im Kurs, doch hat sich das Programm und damit auch die Klientel mittlerweile erheblich erweitert und ausdifferenziert: Klettern, Mountainbiken und alle möglichen anderen Aktivsportarten gehören ebenso zum "neuen" Urlaubsspektrum der Region wie Wellness und stilvoller Genuss in der bemerkenswerten Gastro-Szene.

Hinzu kommen kunst- und kulturgeschichtliche Hochkaräter wie die Donaustädte Regensburg, Straubing oder Passau, die auch eher urbanen Geistern reichlich Gelegenheit für Erkundungstouren bieten.

Verwandte Berichte

2017: Sky Spa hoch oben über den Wipfeln des Bayerischen Waldes

Mehr Info

Verwandte Begriffe

Mehr Info: https://www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de/ 

Nationalpark Bayerischer Wald - ein Begriff des Tourismus
Anzeigen schalten auf Hotelier.de

Tags: Wo liegt der Nationalpark Bayerischer Wald Neuschönau, Lusen