Gewinner des Wettbewerbs ‚Kreuzberg kocht'
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Sebastian Theiss

Aktualisiert am: 16.02.2019

Theiss ist von Beruf Koch und absolvierte seine Ausbildung im Berliner Mövenpick Restaurant (Europacenter). Theiss hat vielseitige Erfahrungen in der 4-Sterne-Hotellerie gesammelt: er arbeitete u.a im Mövenpick Hotel Berlin und Grand Hyatt Berlin.

Ab  Februar 2011  kocht der Gewinner des Wettbewerbs ‚Kreuzberg kocht 2009' als Küchenchef für das Restaurant FOREIGN AFFAIRS im ARCOTEL John F Berlin. Sein Schwerpunkt: regionale und internationale Küche sowie österreichische Spezialitäten.

Tipps


                           

Quelle: www.hotelier.de/news/hotellerie/personalia/

Sebastian Theiss - ein Begriff der Personalia