Was ist Silvester?
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Silvester Bedeutung

Aktualisiert am: 06.12.2018

Was ist Silvester? Die Bedeutung von Silvester in seinem Ursprung

Der Begriff Silvester kommt aus dem lateinischen Sprachbereich von silva = Wald und bedeutet Waldmensch.  Im Jahr 1582 wurde mit der Gregorianischen Kalenderreform der letzte Tag des Jahres vom 24. Dezember auf den 31. Dezember verlegt - Anlass war der Todestag des Papstes Silvester I. (31. Dezember 335).

Die Feste am Jahresende mit Feuerritualen sind alt-germanischer Herkunft, wurden aber auch von den Römer gefeiert, erstmals im Januar des Jahres 153 v. Christi., als der Jahresbeginn vom 1. März auf den 1. Januar verschoben wurde. Im deutschsprachigen Raum wird das neue Jahr mit Feuerwerk, Gottesdiensten und Events gefeiert. Das Feuerwerk vertrieb früher böse Geister und ist heute ein Ausdruck der Freude auf das neue Jahr.

Das Bleigießen als Silvester Bedeutung

Bleigießen hat eine lange Tradition und ist noch heute am Silvesterabend für viele ein beliebtes Ritual. Doch meist beschränkt man sich auf die phantasievolle Deutung der gegossenen Figuren und Symbole. Mit Hilfe des Buches

zum Thema kann man jetzt einen Schritt weiter gehen: kompetente, in der esoterischen Tradition verankerte Interpretationen helfen, diese Figuren und Symbole fundiert zu deuten und deren Aussagekraft über die Zukunft zu erkennen.

Silvester im Hotel und Tipps

Tipps

Silvester - ein Begriff der Rubrik Kultur, Event