UNION deutscher Bahnhofsbetriebe
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

UNION deutscher Bahnhofsbetriebe

Aktualisiert am: 26.03.2014
Die UNION Deutscher Bahnhofsbetriebe wurde 1976 gegründet und ist heute ein Zusammenschluss des Verbandes des Deutschen Bahnhofshandels (VDB) und der Fachabteilung Bahnhofsgastronomie (FAB) im DEHOGA.

Die UNION vertritt die Interessen von 250 Mitgliedsunternehmen gegenüber der Politik, der Deutschen Bahn AG und den Zulieferern. Zu den Mitgliedern zählen sowohl nationale Ketten und Systemgastronomie als auch kleine und mittelständische Firmen.

Zusammen erwirtschaften diese Betriebe circa 90 Prozent des in Einzelhandel und Gastronomie an Bahnhöfen getätigten Gesamtumsatzes.

Artikel mit Affinität zu

Verwandter Begriff

Tipp

Kontakt
UNION Deutscher Bahnhofsbetriebe
Am Weidendamm 1 A
10117 Berlin
Fon 030/72 62 52-65
Fax 030/72 62 53-65

Jürgen Benad
Geschäftsführer

Mehr Info www.udbb.de

UNION deutscher Bahnhofsbetriebe - ein Begriff der Wirtschaft