Wäschetrockner
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Wäschetrockner

Erstellt am: 20.02.2011 Aktualisiert am: 07.03.2017

Ein Wäschetrockner ist ein Haushaltsgerät, um feuchte Textilien unter Zufuhr von warmer Luft maschinell zu trocknen. Die Geräte werden oft auch einfach nur Trockner genannt.
Der erste europäische Wäschetrockner wurde 1958 von Miele entwickelt.

Wäschetrockner Arten

  • Abluftwäschetrockner

  • Ein Ablufttrockner gibt die feuchte Luft über einen Abluftschlauch oder eine fest installierte Leitung ab. Um feuchte Räume zu vermeiden, sollte die Abluft immer ins Freie geführt werden.
  • Trommeltrockner

  • Die Wäsche befindet sich in einer horizontal umlaufenden Trommel. Dadurch wird sie dauernd umgewälzt und die erwärmte Luft strömt längs der Trommeldrehachse durch die feuchte Wäsche. Die feuchte Luft wird durch Kondensation getrocknet oder ins Freie geblasen.
  • Wäschetrockner mit Wärmepumpe

  • Trockner mit Wärmepumpe sind Kondensationstrockner, die nach dem Prinzip der Wärmepumpe funktionieren. Der heiße Teil der Wärmepumpe heizt die Zuluft auf, am kalten Teil kondensiert die Feuchtigkeit der Abluft. Details siehe den Eintrag Wärmepumpen-Wäschetrockner

Weitere Wäschetrockner

  • Gasbeheizte Trockner
  • Trockner mit Wärme aus der Hausheizung
  • Raumluft-Wäschetrockner
  • Trockenschrank
  • Waschtrockner (Kombination eines Kondensationstrockners mit einem Waschvollautomaten)

Wäschetrockner Preise

Verwandte Artikel

Tipps

Wäschetrockner Arten, Preise — ein Begriff der Technik

Tags: Erklärung Wäschetrockner, wie funktioniert ein Wäschetrockner, Trockenerarten, Arten von Wäschetrocknern

Wäschetrockner

Ein Wäschetrockner ist ein Haushaltsgerät, um feuchte Textilien unter Zufuhr von warmer Luft maschinell zu trocknen. Die Geräte werden oft auch einfach nur Trockner genannt.. Der erste europäische Wäschetrockner wurde 1958 von Miele entwickelt.. Wäschetrockner Arten. . Abluftwäschetrockner. Ein Ablufttrockner gibt die feuchte Luft über einen Abluftschlauch oder eine fest installierte Leitung ab. Um feuchte Räume zu vermeiden, sollte die Abluft immer ins Freie geführt werden.. Trommeltrockner. Die Wäsche befindet sich in einer horizontal umlaufenden Trommel. Dadurch wird sie dauernd umgewälzt und die erwärmte Luft strömt längs der Trommeldrehachse durch die feuchte Wäsche. Die feuchte Luft wird durch Kondensation getrocknet oder ins Freie geblasen.. Wäschetrockner mit Wärmepumpe. Trockner mit Wärmepumpe sind Kondensationstrockner, die nach dem Prinzip der Wärmepumpe funktionieren. Der heiße Teil der Wärmepumpe heizt die Zuluft auf, am kalten Teil kondensiert die Feuchtigkeit der Abluft. Details siehe den Eintrag Wärmepumpen-Wäschetrockner. . Weitere Wäschetrockner. . Gasbeheizte Trockner. Trockner mit Wärme aus der Hausheizung. Raumluft-Wäschetrockner. Trockenschrank. Waschtrockner (Kombination eines Kondensationstrockners mit einem Waschvollautomaten). . Wäschetrockner Preise. . Stellen Sie zu Waschmaschinen und Wäschetrocknern eine unverbindliche Preis - oder Produktanfrage . . Verwandte Artikel. . Weiße Ware in der Übersicht. . Tipps. . Ihre Firma eintragen. PM für Weiße Ware schalten. . Wäschetrockner Arten, Preise — ein Begriff der Technik. Tags: Erklärung Wäschetrockner, wie funktioniert ein Wäschetrockner, Trockenerarten, Arten von Wäschetrocknern.
hotelier.de