Infos zum Wattenmeer
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Wattenmeer Deutschland

Erstellt am: 19.09.2009 Aktualisiert am: 17.05.2018
Bewohner des Wattenmeeres: Die Seehunde / © Beide Sascha Brenning - Hotelier.de

Bewohner des Wattenmeeres: Die Seehunde / © Beide Sascha Brenning - Hotelier.de

Wattenmeer mit Blick auf Sahlenburg bei Cuxhaven

Wattenmeer mit Blick auf Sahlenburg bei Cuxhaven

Das Wattenmeer in Deutschland wird durch die Vorgänge von Ebbe und Flut am Küstensaum der Norsee und Ostsee gebildet.

Niedersächsisches Wattenmeer

Das niedersächsische Wattenmeer zieht sich von den Niederlanden über Niedersächsen bis nach Dänemark. Die Fläche umfasst insgesamt 13.000 Quadratkilometer*, aber nur ca. 9000 Quadratkilometer sind geschützt. Dass liegt nicht an einem rechtlichen Sachstand, denn der wird mit den Titeln der UNESCO nicht ausgesprochen. Länder wie Hamburg haben keinen Antrag gestellt, weil dem Land seinerzeit die Elbvertiefung wichtiger erschien als Umweltschutz. Und auch die anderen Anrainer sehen den Umweltschutz je nach den Interessen, die abzuwägen sind: Es gibt Windkraft zu erzeugen oder auch Öl zu fördern. Mehr Infos zum  Nationalpark "Niedersächsisches Wattenmeer".

Das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer

Das Wattenmeer Schleswig-Holsteins verläuft von den Küsten Dänermarks bis nach Polen. Es genießt den Status eines Weltnaturerbes der UNESCO und ist in Deutschland erst die zweite Biosphäre neben der Fossilienstätte Grube Nessel, die diesen Status erhielt. Mehr Infos Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

Verwandte Begriffe

Artikel mit Affinität

Tipps

Das Wattenmeer - Fachbegriff Ökologie, Fachbegriff Tourismus

Wattenmeer Deutschland

Wattenmeer Deutschland

Das Wattenmeer in Deutschland wird durch die Vorgänge von Ebbe und Flut am Küstensaum der Norsee und Ostsee gebildet.. Niedersächsisches Wattenmeer. Das niedersächsische Wattenmeer zieht sich von den Niederlanden über Niedersächsen bis nach Dänemark. Die Fläche umfasst insgesamt 13.000 Quadratkilometer*, aber nur ca. 9000 Quadratkilometer sind geschützt. Dass liegt nicht an einem rechtlichen Sachstand, denn der wird mit den Titeln der UNESCO nicht ausgesprochen. Länder wie Hamburg haben keinen Antrag gestellt, weil dem Land seinerzeit die Elbvertiefung wichtiger erschien als Umweltschutz. Und auch die anderen Anrainer sehen den Umweltschutz je nach den Interessen, die abzuwägen sind: Es gibt Windkraft zu erzeugen oder auch Öl zu fördern. Mehr Infos zum  Nationalpark "Niedersächsisches Wattenmeer".. Das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer. Das Wattenmeer Schleswig-Holsteins verläuft von den Küsten Dänermarks bis nach Polen. Es genießt den Status eines Weltnaturerbes der UNESCO und ist in Deutschland erst die zweite Biosphäre neben der Fossilienstätte Grube Nessel, die diesen Status erhielt. Mehr Infos Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Verwandte Begriffe. Cuxhafen. Ostsee. Nordsee. Artikel mit Affinität. SOMMERSITZ AM MEER - Die Sylter Austern ziehen jetzt im Frühjahr aus dem Winterquartier zurück ins Wattenmeer. 1. Geburtstag UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer - Abtauchen in eine interaktive Erlebniswelt. Tipps. Weltnaturerbe Wattenmeer - Kulturlandschaft ohne Grenzen. Artikel veröffentlichen. Das Wattenmeer - Fachbegriff Ökologie, Fachbegriff Tourismus
hotelier.de