Kaldewei stattet das Scandic Hamburg Emporio aus
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Kaldewei stattet das Scandic Hamburg Emporio aus

06.08.2013 | achtung! GmbH
Das Scandic Hamburg Emporio ist deutschlandweit das zweite Hotel der skandinavischen Marke, die als Pionier für Umweltschutz und nachhaltiges Handeln im Hotelbereich international bekannt ist. Bei der Gestaltung der Räume in Hamburg überzeugte die Franz Kaldewei GmbH & Co. KG, Ahlen, mit komfortablen Badewannen aus recycelbarem Kaldewei Stahl-Email 3,5 mm
Badewannen des Premium-Herstellers Kaldewei passen ideal zum Nachhaltigkeitskonzept des Scandic Hamburg Emporio / Bildquelle: Beide Kaldewei/Scandic Hamburg Emporio
Badewannen des Premium-Herstellers Kaldewei passen ideal zum Nachhaltigkeitskonzept des Scandic Hamburg Emporio / Bildquelle: Beide Kaldewei/Scandic Hamburg Emporio
Das 4-Sterne-Hotel Scandic Hamburg Emporio liegt nur wenige Gehminuten von Innenstadt und Messe entfernt. Inmitten der Großstadt setzt das Hotel ein Zeichen in Sachen Nachhaltigkeit und Ökologie
Das 4-Sterne-Hotel Scandic Hamburg Emporio liegt nur wenige Gehminuten von Innenstadt und Messe entfernt. Inmitten der Großstadt setzt das Hotel ein Zeichen in Sachen Nachhaltigkeit und Ökologie
Seit seiner Eröffnung im September 2012 bietet das zentral gelegene Scandic Hamburg Emporio nicht nur die Möglichkeit eines exklusiven und erholsamen Aufenthalts, sondern zeigt sich auch als Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit in der Hotelszene. Der zentrale Umweltschutzgedanke des Hotels vereint ökologische Qualitätskriterien mit ökonomischer Effizienz und erstreckt sich über alle 325 Zimmer des Hauses.

Angefangen bei der gesamten Deckung des Energiebedarfs aus Öko-Strom von Greenpeace bis hin zur fast 100% recycelbaren Zimmereinrichtung: Die Maßnahmen in puncto Ökologie sind selbst in den kleinsten Details der Hotelausstattung wieder zu finden. Auch die Küche des Scandic setzt den Leitgedanken des Hotels konsequent um. Die Speisen werden aus regionalen und saisonalen Produkten zubereitet oder stammen so weit wie möglich von zertifizierten Lieferanten. Weltweit setzt Scandic auf Fairtrade Produkte bei Kaffee und Tee.

Neben dem Umweltschutzgedanken verfolgt das Scandic Hamburg Emporio gleichermaßen soziale Aspekte: Alle sieben Etagen des Hauses sind barrierefrei gebaut, sodass auch körperlich benachteiligte Menschen dank extrabreiter Flure und abgesenkter Armaturen problemlos ihren Aufenthalt genießen können.

Für sein Engagement wurde das Hotel bereits mit der Silbermedaille der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB), dem internationalen Green Globe Award, der EU-Blume sowie als Certified Green Hotel des Verbandes Deutsches Reisemanagement e.V. ausgezeichnet.

Interior Design unter dem Motto „Wasser“
Im Mittelpunkt jedes Scandic Hotels steht die Natur. So auch beim Scandic Hamburg Emporio, das sich ganz dem Thema „Wasser“ verschrieben hat. Leuchtelemente in kräftigem Blau, Teppiche mit Fischmotiven und funkelnde Lampen: Dank des Künstlers Jesper Waldersten, der einen Teil des Interieur gestaltet hat, verspürt man als Gast des Hauses das Gefühl, in eine beruhigende Wasserwelt einzutauchen.

Darauf abgestimmt ist die restliche Raumausstattung: Natürliche Materialien wie helle Naturhölzer und -stoffe lassen die Räume freundlich wirken und durch bodentiefe Fenster in allen Zimmern wird für ausreichend Tageslicht gesorgt, was zu einem niedrigeren Stromverbrauch beiträgt.

Kaldewei als verlässlicher Partner in puncto Nachhaltigkeit
Das stilvolle und gleichzeitig funktionale Design des Scandic Hamburg Emporio spiegelt sich auch in der hochwertigen Badgestaltung wider. Hier sind Badewannen aus Stahl-Email 3,5 mm des Premium-Herstellers Kaldewei vertreten. Für die zum Emporio Quartier gehörenden Wohnungen wurden zudem bodengleiche, emaillierte Duschflächen von Kaldewei ausgewählt.

Das Unternehmen zeichnet sich schon seit über 90 Jahren durch seine hohe Materialqualität und die ressourcenschonende Herstellung seiner Produkte aus und ist zudem der erste europäische Badhersteller, der mit dem Deutschen Gütesiegel für Nachhaltiges Bauen prämiert wurde. Darüber hinaus ist Kaldewei Mitglied im U.S. Green Building Council LEED (Leadership in Energy and Environmental Design).

Das Material Kaldewei Stahl-Email 3,5 mm überzeugt nicht nur durch durch seine ökologischen Vorteile, sondern besitzt zudem außergewöhnlich gute Hygieneeigenschaften, die eine leichte Reinigung ohne umweltschädliche Reinigungsmittel möglich macht. Mit seinen herausragenden Qualitätseigenschaften und der Erfüllung höchster Ansprüche hinsichtlich Nachhaltigkeit und Design empfehlen sich die Produkte von Kaldewei für den Einsatz in allen Gebäuden, die sich einer besonderen ökologischen Verantwortung verschrieben haben.

Links

Andere Presseberichte