Cloud Computing als Mainframe Modell (Hochleistungscomputer in Rechenzentren) oder Client/Server-Modell?
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Cloud Computing als Mainframe Modell (Hochleistungscomputer in Rechenzentren) oder Client/Server-Modell?

23.07.2011 | Wissenschaftlichen Dienste des Deutschen Bundestages

Begriff des Monats - Cloud Computing

Das sogenannte Cloud Computing ist das System, das der schnell zunehmenden Zahl von Einheiten und Geräten mit Internetanschluss und der immer stärkeren Präsenz von IT im beruflichen und persönlichen Lebensumfeld besser gerecht werden soll. Software und Daten werden nicht mehr lokal bearbeitet bzw. gespeichert (z.B. auf einem Tischrechner), sondern auf einer externen Infrastruktur. Grundprinzip ist das Auslagern von Software- oder sogar Hardwarefunktionen der Anwender, so dass in vielen Fällen gar nicht mehr genau feststellbar ist, wo sich die ausgelagerten Informationen oder Anwendungen „in der Wolke" befinden. 

Lesen Sie unten in den News mehr zum Thema Cloud Computing 

Andere Presseberichte