eibach Küchen GmbH: Effizienz auf kleinstem Raum
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

eibach Küchen GmbH: Effizienz auf kleinstem Raum

26.05.2010 | TOP HOTEL
Seit 17 Jahren lenken Sabine und Andreas Stüber gemeinsam die Geschicke in Stüber’s Rheinhotel Bacharach – ein Zeitraum, in demdas Inhaberehepaar den Landgasthof nicht nur ammittelrheinischen Markt etabliert hat, sondern ihn auch stetigmodernisierte und vergrößerte
Eine optimale Raumausnutzung kennzeichnet die neue Küche im Stüber’s Rheinhotel Bacharach
Eine optimale Raumausnutzung kennzeichnet die neue Küche im Stüber’s Rheinhotel Bacharach
Dazu zählt auch die Erneuerung der Küche im vergangenen Jahr, in der Andreas Stüber gemeinsam mit seinem Bruder Johannes regionaltypische Spezialitäten aus Bio-Produkten zubereitet. Insgesamt 150.000 Euro investierten die Betreiber in neue Technik und ließen den kleinen Raum umgestalten – um bessere Arbeitsbedingungen zu schaffen, effektivere Bewegungsabläufe zu erzielen und den Qualitätsstandard halten zu können.

Betraut wurde damit der Küchenplaner Wolfgang Eibach, dessen wichtigste Veränderung es war, den Herdblock nicht mehr an der Innenwand zu platzieren, sondern an der gegenüberliegenden Fensterfront. Das macht nicht nur den Köchen die Arbeit angenehmer, sondern schafft zusätzlichen Stauraum: Während dieWand über dem alten Herdblock ungenutzt bleiben musste,hängen an ihr jetzt Schränke für das saubere Geschirr.

Am neuen Standplatz wurde ein fugenloser »KüchenMeister«-Kochblock von MKN installiert. Ausgestattet ist dieser mit zwei Elektro-Flächen-Induktionsherden, einer Fritteuse, einer Elektro-Griddlepfanne, einem vierflammigen Gasherd und Kühlschubladen. Darüber hinaus stehen den Köchen ein Heißhaltegerät, eine Bainmarie und zwei Kombidämpfer zur Verfügung.

Die Küchenmitte nimmt der Edelstahlpass ein, der mit einer schwarz polierten Granitplatte und einer Wärmebrücke samt Halothermstrahlern versehen ist. Zusätzlichwurde eine 2/1GN Bainmarie eingebaut. Beibehalten hat man im hinteren Teil der Küche die Kühlzelle und den Platz für verschiedene Küchenmaschinen. Hierhin wurde auch die neue Spülmaschine von Meiko verlagert – die alte stand zuvor unter den Fenstern.


Weitere Informationen:
eibach Küchen GmbH
Am Kirchweg 51
DE - 57290 Neunkirchen

Telefon +49 (0) 27 35 / 2159 oder 5922
Fax +49 (0) 27 35 / 606 37
info@eibach-die-kueche.de

Andere Presseberichte