ERASER oder die Frage "Wie dimmt man eine Energiesparleuchte?"
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

ERASER oder die Frage "Wie dimmt man eine Energiesparleuchte?"

17.06.2010 | Thalau : PR public relations
Sanftes, indirektes Licht schafft echte Wohlfühlatmosphäre. Doch wenn man in demselben Raum auch konzentriert arbeiten möchte, sollte die Möglichkeit gegeben sein, jederzeit auch klares und helles Licht zu schaffen. Dimmbare Lampen und Leuchten bieten dazu die ideale Lösung. Bei der Verwendung von Energiesparlampen war jedoch genau das lange problematisch. ERASER von Moree löst das Problem ebenso einfach wie formschön
Eraser 380 stufenlos dimmbar
Eraser 380 stufenlos dimmbar
Eraser 380 LED
Eraser 380 LED
Eraser 260
Eraser 260
Die Herausforderung eine Energiesparlampe zu dimmen, löst Moree mit ERASER auf eine innovative und überzeugend-funktionale Weise: Was sich sonst im Verborgenen eines Schalters abspielt, wird mit ERASER zu einem physisch erfahrbaren und intuitiven Vorgang. Die Regulierung der Lichtintensität geschieht über das stufenlose Bewegen des Leuchtkörpers im abschirmenden Aluminiumgehäuse, nicht über das Dimmen der Energiesparlampe selbst.

ERASER spendet eine sehr angenehme und nicht zu grelle Lichtfarbe. Ein farbiges LED-Leuchtmittel im Quader schafft darüber hinaus noch mehr Atmosphäre. Warmes Rot oder kühles, erfrischendes Blau, je nach Wunsch durch den Aluminiumkörper weiter gedimmt, erzeugt jederzeit die exakt gewünschte Stimmung. Das Aluminiumprofil ist in den Farbvarianten Champagner und Silber lieferbar.

Modern, schlicht und klar in der Form, verleiht ERASER als echte Design-Innovation jedem privaten und öffentlichen Raum stimmungsvolle Atmosphäre.

ERASER entstand nach einem Entwurf von Industriedesigner Steffen Kehrle. Seine Arbeit zeichnet sich durch eine ausgeprägte Neugier am Umgang des Menschen mit allen Dingen aus. Sein besonderes Interesse gilt immer auch den Emotionen, die ein Gegenstand hervorruft und der Inszenierung eines Objektes im ungewohnten oder ganz alltäglichen Kontext.

Bei seiner für Moree entworfenen Leuchte ERASER fand er eine selbstverständliche und selbst erklärende Form des Licht-Dimmens, ohne einen Schalter zu nutzen. Von 2007 bis 2009 war Steffen Kehrle als Designer bei Stefan Diez in München tätig.

Produktinformationen: ERASER ist in 2 Größen erhältlich: ERASER 380/ERASER 260
Maße: ERASER 380: ca. L 380 x H 208 x B 131 mm (geschlossen), ausziehbar bis 680 mm ERASER 260: ca. L 260 x H 146 x B 95 mm (geschlossen), ausziehbar bis 460 mm
Material: Korpus aus eloxiertem Aluminium, Leuchtkubus aus Kunststoff (PMMA)
Farbe: Erhältlich in Silber oder Champagner
Spannung: 220-240V~, 50Hz
Leuchtmittel: ERASER 380: Energiesparlampe, max. 15 Watt/ E27 weiß ERASER 260: Energiesparlampe, max. 11 Watt/ E27 weiß
Verkabelung: ca. 2 m Kabel, schwarz mit Schalter
VK-Preis: ERASER 380 229,00 € ERASER 260 149,00 €

Produktinformationen: ERASER 380/260 LED
Material: Korpus aus eloxiertem Aluminium, Leuchtkubus aus Kunststoff (PMMA)
Farbe: Erhältlich in Silber oder Champagner
Spannung: 220-240V~, 50Hz
Leuchtmittel: ERASER 380/ 260 LED: LED RGB, E27 5W mit Fernbedienung, Lebendauer 30000h Funktionen
Fernbedienung: o 16 voreingestellte Farben, inklusive: Weiß o Farbwechsel-Programm o Speicherfunktion einer Farbe o Manueller Farbwechsel o Dimmfunktion
Verkabelung: ca. 2 m Kabel, schwarz mit Schalter
VK-Preis: ERASER 380 LED 269,00 € ERASER 260 LED 199,00 €


Für Ihre Angaben im Herstellerverzeichnis:
Moree
Kaiserswerther Markt 11
40489 Düsseldorf Germany

Tel.: 0211.940 84-54
Fax: 0211.940 84-55
info@moree.de">info@moree.de

Über Moree
Moree gestaltet, fertigt und vermarktet innovative Leucht- und Designobjekte. Das Moree-Team rekrutiert sich aus Designern und Kaufleuten der renommierten Düsseldorfer Designagentur marktunddesign.com und profitiert von deren erfolgreicher Marktpräsenz und dem langjährigen Know-How im Bereich Produktdesign. Die Produkte von Moree vereinen eine klare, reduzierte Formensprache mit neuester Technik. Sie tragen das Prädikat "Made in Germany".

Um das gewünschte, anspruchsvolle Qualitätsniveau sicherzustellen, hat sich das Team von Moree bewusst für diesen Produktionsstandort entschieden. Der Schwerpunkt des Produktportfolios liegt auf der Entwicklung simpler Lösungen für komplexe Aufgabenstellungen, die sich auf hohem Niveau industriell realisieren lassen. Innovative, inspirierende Designkonzepte verleihen der Marke Moree attraktive Alleinstellungsmerkmale und einen hohen Wiedererkennungswert.