Draußen zu Hause: ZyXEL funkt Outdoor mit dem neuen NWA3550-N
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Draußen zu Hause: ZyXEL funkt Outdoor mit dem neuen NWA3550-N

18.12.2011 | Janet Spacey PR
Die professionelle Business WLAN Access Point Serie NWA3000-N von ZyXEL nach N-Standard ist jetzt um ein wichtiges Glied in der Kette für großflächige und weiträumige Installationen reicher geworden. Jetzt sorgt der Outdoor Access Point NWA3550-N von ZyXEL für zuverlässige Funkverbindungen im Freien. Er ist ab sofort zum Preis von 725 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich
NWA3550-N Access Point / Bildquelle: ZyXEL Deutschland GmbH
NWA3550-N Access Point / Bildquelle: ZyXEL Deutschland GmbH
Der NWA3550-N rundet das Portfolio von ZyXEL sozusagen nach draußen ab. Zur Serie gehören der Dual Band NWA3160-N, der mit seinen zwei externen Antennen durch 2T2R MIMO Technologie ausgestattet ist und entweder auf 2,4 oder 5 GHz eingesetzt werden kann, und der Dual Radio NWA3560-N, der gleichzeitig auf 2,4 und 5 GHz sendet und damit den parallelen Aufbau von zwei unabhängigen Netzen zulässt.

Der NWA3550-N ist die Outdoor-Variante des Dual Radio Business Access Point mit 2T2R MIMO Technologie. Er verfügt über 4 N-Type Antennenanschlüsse und eine Gigabit Schnittstelle und ist mit der erfolgreichen "3-in-1" Hybrid-Technologie für den Betrieb wahlweise als AP-Controller, Managed AP und Standalone AP ausgestattet.

Bei der Entwicklung des NWA3500-N hat ZyXEL nicht nur dafür gesorgt, dass das Outdoor-Gehäuse nach IP66 gegen Strahl- und Spritzwasser geschützt ist, sondern selbstverständlich für den erweiterten Temperaturbereich von - 40°C bis + 60°C geeignet ist. Die EN 60601-1-2 Zertifizierung ebnet ihm den Weg für die Integration in medizinischen Umgebungen. Wie seine Indoor-Kollegen der NWA3000-Serie ist der NWA3550-N aus schwer entflammbarem und halogenfreiem Material hergestellt und kompatibel mit UL2043, dem sogenannten Plenum-Rating.

Dank einer Brutto-Datenrate von 300 Mbps bietet er hohe Bandbreite und überragende Performance. Die Verwaltung erfolgt über die grafische Managementschnittstelle mit umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten. Backup-Redundanz und sichere Tunnels zwischen Controller und managed Access Point sind integriert, so dass zuverlässige abhörsichere Verbindungen jederzeit stattfinden können.

Ist ein NWA3550-N Access Point einmal installiert und eingeschaltet, erkennt er automatisch den Controller-AP und wird Mitglied der Managementgruppe. Sicheres automatisches Provisioning findet zwischen dem Controller-AP und den managed APs ohne Aufwand statt.

Alle Geräte der neuen Serie verfügen über einen integrierten RADIUS-Server, der den teuren und aufwendigen Einsatz eines Stand Alone RADIUS-Servers überflüssig macht. Dabei kann die Stromversorgung der Geräte je nach Bedarf und Einsatzort auch über Power over Ethernet (PoE) nach IEEE 802.at erfolgen.


Kontakt:
ZyXEL Deutschland GmbH
Adenauerstraße 20 /B2
D-52146 Würselen

Telefon: 02405-69 09-0
Telefax : 02405-69 09-99
sales@zyxel.de">sales@zyxel.de

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert