Digitales Fernsehen 2012 - Das neue Zeitalter mit BLANKOM Antennentechnik
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Digitales Fernsehen 2012 - Das neue Zeitalter mit BLANKOM Antennentechnik

26.03.2012 | BLANKOM Antennentechnik GmbH
Die analoge Satellitenübertragung wird definitiv abgeschaltet. Am 30. April 2012 endet die analoge Programmverbreitung via Astra 19,2° Ost. Das bedeutet, dass Endverbraucher analoge TV- und Radiosignale über Satellit nicht mehr empfangen können. Der gefürchtete schwarze Bildschirm wäre die Folge...
Das SBL Q24-Paket von BLANKOM Antennentechnik / Bildquelle: Blankom
Das SBL Q24-Paket von BLANKOM Antennentechnik / Bildquelle: Blankom
Was passiert am 30. April 2012?
Der Empfang der gewohnten Programme kann dann nur noch auf digitalem Weg erfolgen und die analoge Übertragungsform wird komplett wegfallen. Bereits vor dem Umstellungstermin werden vereinzelt analoge Programme abgeschaltet.

Es besteht demnach Handlungsbedarf für alle Privat-Haushalte, deren Satellitenanlage noch analog überträgt. Für Betreiber von Kabelnetzen und Gemeinschaftsanlagen bedeutet es die Umrüstung der bestehenden Anlage mit digitaler Technik. Auch in kleinen abgeschlossenen Netzen, wie in öffentlichen Einrichtungen ist der Handlungsbedarf unumstritten vorhanden.

Momentan werden die Programme dreifach ausgestrahlt: analog, digital SD und digital HD. Da das für die Programmveranstalter ökonomisch nicht sinnvoll ist wird die analoge Übertragung abgeschaltet. Durch die digitale Verbreitung können mehr Programme in besserer Bild- und Tonqualität angeboten und übertragen werden. Die Sender erreichen somit eine höhere Effizienz in der Bandbreite.

Auch wenn momentan parallel verschiedene Übertragungsmöglichkeiten angeboten werden und bis zur Abschaltung noch 3 Wochen Zeit ist, sollte man sich rechtzeitig um die Umrüstung kümmern. Die herstellende Industrie ist auf einen Boom zwar vorbereitet, jedoch wird der Anstieg der Nachfrage für die Installation und Inbetriebnahme von Anlagen durch Installateure und Elektro- Fachbetriebe nicht so schnell zu bedienen sein.

In Deutschland müssen schätzungsweise noch 40.000-50.000 kleine Kabelanlagen umgerüstet werden. Gerade bei kleineren, abgeschlossenen Netzen, wie in Hotels, Krankenhäusern, Altenheimen, Bildungseinrichtungen oder Justizvollzugsanstalten sollte der Bedarf und die Möglichkeiten zur Umrüstung frühzeitig eruiert werden. Eine Investition in effiziente zukunftssichere Technik lohnt sich schon jetzt.

Der feststehende Umstellungstermin am 30. April 2012 ist sowohl für die Industrie als auch für Installationsfirmen und Elektro- Fachbetriebe eine große Herausforderung.

„Smart Business Line“ ist die Antwort der BLANKOM Antennentechnik GmbH auf die Analogabschaltung. Mit dem ultrakompakten neuen Kopfstellensystem „Smart Business Line“ wird allen Kabelnetzen und Antennenanlagen der Weg in die digitale Programmverbreitung erleichtert.

Mit einem überschaubaren Minimum an Modulen bzw. Bauteilen lässt sich der Empfang aller interessanten digitalen TV-Programme und -pakete abbilden. Das modulare System sichert die Möglichkeit, Anlagen nach Bedarf zu erweitern. Ein nutzerfreundliches Bedienkonzept erleichtert Inbetriebnahme, Konfiguration und Wartung der Anlage.

Vorteile der Smart Business Line - Pakete
  • Aufbereitung von 24 digitalen QAM-Kanälen oder von 24 analogen TV-Programmen

  • Umsetzung von 24 bzw. 12 Transpondern aus 4 Ebenen

  • Energieeffizient bei nur 4 W

  • pro QAM-Kanal LCN (QAM) – automatische Programmvorsortierung

  • Upgrade von 8fach PAL auf 8fach QAM möglich

  • Ultrakompakte Bauweise – geringer Platzbedarf

  • Anschlussfertig vorkonfektioniert und vorprogrammiert im abschließbaren Gehäuse einfach umkonfigurier- und erweiterbar


Hier die zwei Pakete für Sie im Überblick:

SBL P24-Paket:
3 x PALIOS DVB-S/S2 Transcoder in Analog-TV (PAL)
1 x HELIOS Schaltnetzteil 9A
1 x LANIOS-S Ethernet Switch*
1 x MSG006 Gehäuse abschließbar*
1 x Zubehör Kabel etc.*
*gratis

SBL Q24-Paket:
3 x QAMOS DVB-S/S2 Transmodulator
1 x HELIOS Schaltnetzteil 9A
1 x LANIOS-S Ethernet Switch*
1 x MSG006 Gehäuse abschließbar*
1 x Zubehör Kabel etc.*
*gratis


Weitere Informationen:

BLANKOM Antennentechnik GmbH
Hermann - Petersilge - Strasse 1
07422 Bad Blankenburg

Internet: www.blankom.de
info@blankom.de">info@blankom.de
Telefon: +49 (0) 36741 / 60 – 0
Fax: +49 (0) 36741 / 60 - 100

Tags: BLANKOM Antennentechnik GmbH, Programme über Satellit, Analoger Sat Empfang, Abschaltung Analog Sat, Analoges Fernsehen Satellit, günstiges Digitales Fernsehen günstig beschaffen

Links


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert