Möbelbezugsstoffe aus Vinyl
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Möbelbezugsstoffe aus Vinyl

30.04.2012 | vescom.com
Stoffe aus Vinyl sind funktional und speziell für den (Hotel, Gastronomie) Objektmarkt entwickelt
Vescom - aufgepolstertes Vinyl  - Design Dodan, Bildquellen vescom.com
Vescom - aufgepolstertes Vinyl - Design Dodan, Bildquellen vescom.com
Upholstery — Design Sanak & Keri
Upholstery — Design Sanak & Keri
Upholstery 03 vinyl ist die neue Möbelbezugsstoffkollektion von Vescom, einem der international führenden Hersteller von qualitativ hochwertigen Objektstoffen und Wandbekleidungen. Die neue Kollektion umfasst sieben Dessins mit ganz verschiedenen Strukturen und einer großen Farbpalette. Sie ergänzt die bestehende Möbelstoffkollektion.

Vescom hat die neuen Bezugsstoffe speziell für den Objektmarkt entwickelt. Die Kollektion erfüllt damit die funktionalen Anforderungen von der Industrie und den Endverbrauchern in der Hotellerie und Gastronomie, in Büros und Geschäften und im Gesundheitssektor.

Abwechslungsreiches Angebot
Die sieben Möbelstoffdessins sind sehr abwechslungsreich. Die Ausführungen Keri und Sanak bestechen durch ihren attraktiven Metallic-Glanz, das Dessin Dodan durch eine auffällig packende Struktur. Die Stoffe Brant und Dalma zeichnen sich dagegen durch eine subtile Struktur aus. Die beiden Ausführungen Furka plus und Leone plus sind vertraut und neu zugleich: Vescom hat die Dessins in einer umfangreichen Farbserie neu aufgelegt.

Die neuen Möbelstoffe eignen sich für die Ausstattung und Bekleidung von Stühlen, Bänken, Bettkopfteilen und Trennwänden. Darüber hinaus sind sie der ideale Bezug für medizintechnisches Mobiliar, Fitnessgeräte, Friseurstühle usw.

Funktional
Die Vescom-Möbelstoffe aus Vinyl bestehen aus einer Kunststoffoberschicht mit einem Baumwollträgerstoff. Das Gewicht von 800 g/m² gewährleistet ein starkes Produkt mit einer langen Lebensdauer. Das Material ist schwer entflammbar, verschleißfest (Martindale > 125.000 Scheuertouren), reibecht (5), lichtecht (7-8) und IMO-zertifiziert. Außerdem ist es in hohem Maße resistent gegen Blut-, Urin- und Schweißflecken.

 Die Herstellung mit Bio-Pruf sorgt dafür, dass die Stoffe hygienisch und Bakterien abweisend sind. Darüber hinaus sind sie schmutz- und fettabweisend und erfüllen strenge hygienische Sicherheitsvorschriften. Die Vinyl-Möbelbezugsstoffe können einfach verarbeitet werden, sind pflegeleicht und lassen sich mit dem Vescom Cleaner, einem milden Universal-Reinigunger, einfach reinigen.

VinylPlus
Vescom nimmt an der Initiative VinylPlus, die im Juni 2011 gestartet ist, teil. Das Ziel von VinylPlus ist es, die nachhaltige Produktion und Verwendung von Vinyl weiter zu verbessern sowie die Entwicklung innovativer Recycling-Technologien zu fördern. VinylPlus schließt an Vinyl2010 an, der vorherigen Selbstverpflichtung der europäischen Vinyl-Industrie, an der Vescom seit der Gründung teilnimmt.

Vescom
Vescom entwickelt, fertigt und vertreibt hochwertige Interieurprodukte für den internationalen Objektmarkt: Wallcovering, Upholstery und Curtain. Vescom steht für Qualität in Technik, Gestaltung und Service. Herausragende Entwürfe und dauerhafte Materialien bilden die Grundlage der Kollektionen. Produkte von Vescom werden im Objektmarkt in den Segmenten Hotellerie und Gastronomie, Gesundheitswesen, Laden- und Büroeinrichtung sowie im Bildungswesen eingesetzt.

Neben der Hauptniederlassung in Deurne (NL) verfügt Vescom in Europa, im Mittleren Osten, in Lateinamerika und den Vereinigten Staaten über ein breit verzweigtes Netzwerk eigener Verkaufsbüros. In der restlichen Welt arbeitet das Unternehmen mit Vertriebspartnern. Vescom wurde 1971 gegründet und ist Teil der Vescom-Gruppe.
 

Wünschen Sie weitere Informationen?
Corporate Public Relations

T +31 (0)493.350.769
F +31 (0)493 310 645
vandepol@vescom.com">vandepol@vescom.com
www.vescom.com/

Links

Andere Presseberichte