Frank Stohlmeyer und Jörg von Sichart - Zwei möblierte Herren bei Christine Kröncke Interiordesign
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Frank Stohlmeyer und Jörg von Sichart - Zwei möblierte Herren bei Christine Kröncke Interiordesign

24.10.2012 | Thalau : relations
Sie sind in der Branche zuhause: Frank Stohlmeyer und Jörg von Sichart verfügen über handwerkliches wie kaufmännisches Möbel-Knowhow und agieren schon seit Jahren in verantwortlichen Positionen auf dem Markt. Die letzten sieben davon in der Geschäftsführung von Christine Kröncke interiordesign, der Marke, die Frank Stohlmeyer aus 23 Jahren Tätigkeit im besten Sinne "in- und auswendig" kennt. Gute Basis für die 2010 angetretene Unternehmensübernahme von Christine Kröncke, die dem Herren-Doppel nach wie vor beratend zur Seite steht
Couchtisch Trio, Teppich Shortlight und Hängeleuchte Coupee stehen im kurvenreichen Kontrast zum geradlinigen Sofa Grant, im abziehbaren Stoffbezug mit kontrastfarbener Biese / Bildquelle: Alle Thalau : Relations
Couchtisch Trio, Teppich Shortlight und Hängeleuchte Coupee stehen im kurvenreichen Kontrast zum geradlinigen Sofa Grant, im abziehbaren Stoffbezug mit kontrastfarbener Biese / Bildquelle: Alle Thalau : Relations
Homeoffice Gap ist in jeder Hinsicht professionell. Kabelkanäle, ein verstellbarer Fachboden und Innen-beleuchtung schaffen Büroraum
Homeoffice Gap ist in jeder Hinsicht professionell. Kabelkanäle, ein verstellbarer Fachboden und Innen-beleuchtung schaffen Büroraum
v.l.n.r.: Jörg von Sichart, Christine Kröncke und Frank Stohlmeyer
v.l.n.r.: Jörg von Sichart, Christine Kröncke und Frank Stohlmeyer
Sie ist eine feste Größe auf dem Einrichtungsmarkt, als Mensch und als Marke: Die 1943 in Bremen geborene Christine Kröncke begann ihre Laufbahn auf der Kölner Möbelfachschule, sammelte Praxiserfahrung in Einrichtungshäusern und beim WK Möbel-Verband, bevor sie sich 1974 selbständig machte und ihre eigene Kollektion unter dem Label "Reim Interline" vorstellte, die 1998 in "Christine Kröncke Interior Design" umbenannt wurde.

Nach 35 Jahren, in denen sie ihren unverwechselbaren Stil prägte und etablierte, übergab sie Firma und operatives Geschäft 2010 an ein möbelerfahrenes Nachfolger-Duo: Jörg von Sichart und Frank Stohlmeyer.

Beide stehen ihr in Praxiserfahrung und Möbel-Knowhow in nichts nach: So kann der 1970 in Augsburg geborene Jörg von Sichart auf seine umfassenden Erfahrungen aus Schreiner-Lehre, Einrichtungsberatung, MÖFA-Betriebswirtschaftsstudium, Geschäftsleitung verschiedener Porta-Niederlassungen sowie die Vertriebsleitung bei Dieter Knoll und seit 2006 bei Christine Kröncke zurückgreifen.

Sein 1963 in Wiedenbrück geborener Mitstreiter Frank Stohlmeyer kommt aus der westfälischen Möbelhochburg, wo er in der Polsterfertigung eine kaufmännische Ausbildung absolvierte und bei interlübke zusätzlich das Handwerk des Holzmechanikers erlernte. Seit 1988 ist er bei Christine Kröncke und kennt jede Facette des Unternehmens, das er seit Oktober 2010 gemeinsam mit Jörg von Sichart als geschäftsführender Gesellschafter und Mehrheitseigentümer leitet.

Die seit zwei Jahren erfolgreich agierende Doppelspitze konnte ihr Team aktuell aufstocken und verfügt jetzt über je vier Angestellte im Innen- und Außendienst sowie eine Auszubildende. Dazu kommt Christine Kröncke selbst, die dem Führungs-Duo mit ihrer langjährigen Erfahrung und als Anteilseignerin zur Seite steht. Für fachkundige (Wo)Man-Power aus München.


Kontakt:
Christine Kröncke interiordesign GmbH
Thierschstraße 37
80538 München

Telefonnummer: +49 (0)89/218891-0
Telefaxnummer: +49(0)89/218891-19
E-Mail: info@ChristineKroencke.net">info@ChristineKroencke.net

Links