Terrassenmöbel Gastronomie 2013: Tipps und Trends für Outdoormöbel
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Terrassenmöbel Gastronomie 2013: Tipps und Trends für Outdoormöbel

12.01.2013 | Friends PR

Die perfekt gestaltete Terrasse - Erfolgsfaktor für die Sommergastronomie

Edle Optik vermittelt dieses Ensemble aus Teakholz vom Hersteller Friedrich Dandler, bei Lusini.de / Foto: Dandler
Edle Optik vermittelt dieses Ensemble aus Teakholz vom Hersteller Friedrich Dandler, bei Lusini.de / Foto: Dandler
Das Wohnset Sizilien aus Kunstrattan und Aluminium von Friedrich Dandler, bei Lusini.de / Foto: Dandler
Das Wohnset Sizilien aus Kunstrattan und Aluminium von Friedrich Dandler, bei Lusini.de / Foto: Dandler
Der Klassiker für die Terrasse - Bistrostuhl Tonis von M24 / Foto: M24
Der Klassiker für die Terrasse - Bistrostuhl Tonis von M24 / Foto: M24

Das Terrassengeschäft ist für jeden Gastronomen und Hotelier ein wichtiger Umsatzbringer. Auf die Gestaltung der Terrasse mit Möbeln, Bepflanzung und Accessoires sollte deshalb besonderes Augenmerk gelegt werden. Einladend und gemütlich für die Gäste, praktisch und pflegeleicht für den Gastronomen, und das Ganze in einem ausgewogenen Preis-Leistungsverhältnis. Mit den neuen Outdoormöbeln kann dieser Spagat mühelos gemeistert werden.

Ob Holz, Rattan, Aluminium, Stahl oder Kunststoff - für jeden Einsatz und jeden Geschmack gibt es heute das passende Möbel. Mit einem detaillierten Ratgeber und einem umfassenden Angebot namhafter Anbieter hilft Lusini.de, der Online-Marktplatz für Hotellerie- und Gastronomiebedarf, bei der Auswahl und bietet zudem laufend interessante Rabatte für Outdoormöbel. Die Bestellung erfolgt bequem per Mausklick und noch bis Ende Januar ist die Lieferung ab einem Bestellwert von Euro 99 kostenlos.

Terrassengestaltung - ein umfangreiches Projekt
Eine einladende Terrasse ist ein wesentlicher Umsatzbringer in den Sommermonaten. Eine sorgfältige und frühzeitige Planung ist deshalb empfehlenswert. Die Gestaltung sollte mit dem übrigen Stil des Hauses harmonieren und Philosophie und Angebot widerspiegeln.

Für eine Hotelterrasse oder Bar empfehlen sich z.B. gemütliche Loungemöbel aus Kunstrattan, für Cafés sind kleine Tische und Bistrobestuhlung die erste Wahl, für ein elegantes Restaurant können es Holzmöbel sein, für ein bayerisches Restaurant die klassische Biergartenbestuhlung, für junge Gastronomiekonzepte vielleicht Designer-Kunststoffmöbel. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auf Lusini.de kann man sich inspirieren lassen und auch gleich die passenden Accessoires für eine gemütliche Terrassengestaltung mit bestellen.

Vielfalt bei Material und Design
Der Klassiker bei den Outdoorstühlen ist der Bistrostuhl mit Stahlrohr- oder Aluminiumgestell und einer Sitzschale aus Kunststoffgeflecht, wie z. B. vom Anbieter M24. Diese Stühle sind sehr bequem, pflegeleicht, Wetter- und UV-beständig und Platz sparend, weil stapelbar. Besonders guten Sitzkomfort bieten Rattanstühle, da das Geflecht weich ist und nachgibt.

Starkes Sonnenlicht und Luftfeuchtigkeit setzen dem Material allerdings zu und machen es brüchig und unansehnlich, weshalb heute der Trend zu Kunstrattan geht. Diese Möbel sind optisch sehr ansprechend, stehen echtem Rattan im Komfort in nichts nach und sind vor allem witterungs- und feuchtigkeitsbeständig und pflegeleicht.

Kunstrattanmöbel gibt es in verschiedensten Ausführungen, von der Bistrobestuhlung bis zu hochwertigen Loungemöbeln und Entspannungsinseln für den Wellness- oder Spa-Bereich. Bei Lusini.de bieten unter anderem die Hersteller VEGA und Dandler eine große Auswahl an einzelnen Rattanmöbeln und Gartensets, die mit farbigen Kissen harmonisch in den Gesamtauftritt des Hauses integriert werden können.

Sehr edle Optik vermitteln Gartenmöbel aus Holz, im Speziellen Teakholz. Holz ist ebenfalls witterungsbeständig und sehr langlebig. Um die schöne Optik möglichst lange zu erhalten, sollten die Möbel allerdings gelegentlich gebürstet und geölt werden. Mit weichen Kissen kann der Sitzkomfort des harten Materials unterstützt werden.

Keinerlei Pflege benötigen hingegen Alu-Gartenmöbel. Sie sind extrem wetterbeständig und dazu auch noch besonders leicht. Nicht zuletzt stehen auch Edelstahl-Gartenmöbel zur Auswahl. Auch sie sind sehr witterungsbeständig, bedürfen aber etwas mehr Pflege. Sie sollten regelmäßig mit Edelstahlreiniger bearbeitet und poliert werden. Wofür man sich im Endeffekt entscheidet, hängt einerseits vom persönlichen Geschmack und dem Stil des Hauses ab, aber auch Kriterien wie das Gewicht, die Pflegeintensität und die Lagermöglichkeit im Winter sind ausschlaggebend.

Qualität macht lange Freude
Bei Gartenmöbeln gibt es sehr große Qualitäts- und Preisunterschiede. Gerade bei so intensivem Einsatz wie in Hotellerie und Gastronomie sollte erhöhtes Augenmerk auf Qualität bei Material und Verarbeitung gelegt werden. Wichtig ist vor allem die Basis der Möbel, also das Gestell bzw. der Rahmen. Dieser sollte bei Kunstrattan und Bistrobestuhlung bevorzugt aus Aluminium gefertigt sein mit einer Wandstärke von über 1,2 mm. Ein hochwertiges Geflecht behält zudem über viele Jahre seine nahezu unveränderte Optik. Hochwertige Materialien, gute Verarbeitung und Stabilität sind auch bei Holz, Metall und Aluminium die Voraussetzung dafür, dass man möglichst lange Freude an seiner Außenbestuhlung hat.

Tipps


Kontakt:
Lusini GmbH
Adams-Lehmann-Straße 44
80797 München

Telefon +49 (0) 89 416 170 10
service@lusini.de">service@lusini.de

Links

Andere Presseberichte