GO IN Katalog 2013 — 450 Seiten randvoll gefüllt mit exklusiven Objektmöbeln
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

GO IN Katalog 2013 — 450 Seiten randvoll gefüllt mit exklusiven Objektmöbeln

17.01.2013 | GO IN GmbH
Im neuen, druckfrischen GO IN Katalog finden Profi-Einrichter 2013 innovative Produkte und Inspirationen für ihr individuelles Wunsch-Ambiente. Auf 450 Seiten präsentiert das süddeutsche Unternehmen funktionales, designorientiertes Mobiliar für die Gastronomie- und Objektgestaltung
Der Katalog für das Jahr 2013 / Bildquelle: GO IN GmbH
Der Katalog für das Jahr 2013 / Bildquelle: GO IN GmbH
Ob Tagungshotel, Event Location, Pizzeria, Café oder Wellnessbereich – bei GO IN wird jeder Kunde fündig. Neben dem bewährten Portfolio und mehr als 100 Neuprodukten, zeigt der GO IN Katalog jede Menge kreative Möblierungskonzepte und wird auch 2013 zum Ideenlieferanten der Einrichtungsbranche.

GO IN Design

Die exklusiven GO IN Design-Produkte sind europaweit geschützt und im neuen GO IN Katalog erstmals mit einem eigenem Label gekennzeichnet. Eine unverwechselbare Identität ist heute der elementare Wettbewerbsvorteil in der Gastronomie und Hotellerie.

Gemeinsam mit internen und externen Designern erweitert GO IN daher das Produkt-Portfolio ständig um viele individuelle Neuprodukte. Diese überzeugen nicht nur optisch, sondern bieten den Kunden durch die Materialauswahl und innovative Funktionalität auch einen echten Mehrwert im Praxiseinsatz.

Neue Kollektionen
In den neuen Kollektionen „Outdoor Lounge“ und „Tisch-Bank-Kombis“ im GO IN Katalog 2013 finden Einrichter alles, was der Gast zum chillen braucht. Dazu gehören Lounge-Sessel mit passenden Polstern sowie ganze Sofasysteme, die Gäste zum entspannten Sitzen im Freien einladen. Alle Lounge-Möbel punkten mit hochwertiger Qualität. In der Kollektion „Tisch-Bank-Kombis“ präsentiert GO IN minimalistische Ensembles in interessanten Materialkombinationen und exklusivem Design.

Noch mehr Banksysteme
Im neuen C-Line Banksystem trifft hochwertiges Design auf neuen funktionalen Komfort. Die Polsterelemente sind nicht wie gewohnt auf einem Sockel befestigt, sondern auf filigran und elegant wirkenden Kufen. Die bieten den Gästen mehr Beinfreiheit und ermöglichen eine leichte Reinigung des Bodens. Besonderer Vorteil des im sportlichen Design auftretenden C-Line Banksystems: Die dynamischen Sitzlandschaften lassen sich immer wieder neu arrangieren und passen sich so problemlos jeder Location an.

Innovativ und Interaktiv
In den GO IN Themenwelten gibt es so viele Einrichtungsideen zu entdecken wie nie zuvor! Dank interaktiver Web Codes sind Print Katalog und Online Themenwelten direkt vernetzt. Einfach im Suchfeld auf der GO IN Homepage den Web Code unter den Katalogbildern eingeben und schon werden die im Ambiente abgebildeten Möbel online angezeigt.

Im Web-Konfigurator können dann verschiedene Farben und Materialien ausprobiert, Preise anzeigt, und die Wunschprodukte sofort online bestellt werden. Auch als GO IN iPad App ist der Katalog 2013 ab sofort kostenfrei im Apple Store erhältlich.


Tags: Stühle online bestellen

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert