Porzellan-Trendsetter KAHLA stattet deutschen Musikpreis ECHO 2013 in Berlin aus
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Porzellan-Trendsetter KAHLA stattet deutschen Musikpreis ECHO 2013 in Berlin aus

21.03.2013 | KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH

Berlin, März 13: Wo kreative Menschen zusammenkommen und gemeinsame Erfolge feiern, gehört ebenso kreatives Geschirr auf den Tisch. Das findet Foodpol, der Eventcaterer, der den ECHO-Preisträgern auch, der nach großen Verleihung ein angenehmes Kribbeln im Bauch beschert. So wurde KAHLA zum offiziellen Partner der ECHO-Verleihung und zum Ausstatter des Galabüffets

Abra Cadabra / Bildquelle: Alle Kahla
Abra Cadabra / Bildquelle: Alle Kahla
Fingerfood wird mit Kahla Porzellan erst richtig lecker
Fingerfood wird mit Kahla Porzellan erst richtig lecker

Von den designpreisgekrönten Porzellanprogrammen Elixyr und Abra Cadabra schlemmen am Donnerstag, 21. März 2013, ECHO-Moderatorin und Schlagersängerin Helene Fischer und mehrere Hundert Künstler wie Grand Prix-Gewinnerin Lena, David Garrett, die Toten Hosen, Cro und Peter Maffay.

KAHLA ist VIP-Liebling
Mit Großveranstaltungen kennt sich das Familienunternehmen KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH unter der Leitung des geschäftsführenden Gesellschafters Holger Raithel aus. So übernimmt der Porzellan-Trendsetter schon seit mehreren Jahren die Tischkultur- Ausstattung des Deutschen Fernsehpreises, der jährlich in Köln verliehen wird.

Deutsche TV-Stars kennen und schätzen die innovativen Produkte „Made in Germany”. In den Vorabendserien „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten” und „Rote Rosen” können Zuschauer ihre Lieblingsschauspieler in Interaktion mit der samtweichen touch!-Kollektion oder den Artikeln der Serie Cumulus sehen.

Permanente Hauptstadtpräsenz
Wer sich dabei in das moderne Design verliebt hat, findet KAHLA seit Dezember 2012 im neuen „Point of Brand” in Berlin. Die Hauptstadtpräsenz in der Friedrichstraße 122 ist Flagship Store, Kaffeebar, Experimentier- und Ausstellungsraum zugleich. Dort schließt sich der Kreis zur ECHO-Preisverleihung: Besucher des neuen Shops können KAHLA Kaffee genießen, den eigens für KAHLA komponierten, elektronischen Sound hören und sich vom KAHLA Raumduft inspirieren lassen.

Zukunftsorientiert mit Nachhaltigkeit und Design
Produziert wird das beliebte Porzellan ökologisch und sozial nachhaltig nach der „pro Öko”-Strategie im Werk in Thüringen. Dieses wurde im November 2012 mit der ISONorm 14001 als umweltbewusster Hersteller TÜV-zertifiziert. Anfang 2013 erhielt KAHLA die 80. Design-Auszeichnung für neuartige Ideen und exzellente Gestaltung. KAHLA liefert das Porzellan für die Sinne in 60 Länder weltweit und erfüllt die Bedürfnisse einer globalisierten Genusskultur von heute und morgen.

Links

Andere Presseberichte