Innovative Kunststoffmöbel Outdoor in Teakholz Design
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Innovative Kunststoffmöbel Outdoor in Teakholz Design

11.05.2013 | pemora Ltd. & Co. KG

Eine echte Alternative zu Echtholzmöbeln ist die Outdoor-Serie SENJA der Firma pemora® aus Coburg. Ein innovatives Kunststoff Design macht die aufwendige Pflege überflüssig - und auch die lästige Einlagerung über den Winter entfällt

Biergartenstuhl SENJA mit Armlehnen und Kunststoffleisten / Bildquelle: Alle pemora Ltd. & Co. KG
Biergartenstuhl SENJA mit Armlehnen und Kunststoffleisten / Bildquelle: Alle pemora Ltd. & Co. KG
Biergartenstuhl SENJA stapelbar mit Kunststoffleisten
Biergartenstuhl SENJA stapelbar mit Kunststoffleisten

Gastronomen kennen das Problem: Nach der Freiluftsaison steht die aufwendige Pflege der Echtholzmöbel an. Neben dem regelmäßigen Anstreichen mit Pflegeöl folgt die Einlagerung der Möbel über den Winter. Und auch Schädlinge sowie Witterungseinflüsse haben den Holzmöbeln während der Saison zugesetzt. Doch alles das muss nicht sein: Outdoor-Möbel mit Kunststoffleisten in Teakholzoptik sind sehr pflegeleicht und sehen den Holzmöbeln verblüffend ähnlich.

Attraktivität und Funktionalität der Kunststoffmöbel Outdoor für den professionellen Einsatz

Die Outdoor-Serie SENJA von pemora® verbindet Attraktivität mit Funktionalität. Egal, ob Biergartenstuhl oder Biergartentisch - alle Modelle sind klappbar, wetterfest, pflegeleicht und von hoher Stabilität. Das macht sie optimal für den professionellen Gastronomieeinsatz.

Die Kunststoffleisten in Teakholzoptik werden die Blicke der Besucher auf sich ziehen und laden zum Verweilen ein. Doch nicht nur die Besucher werden begeistert sein. Daneben sorgen die Modelle der Serie SENJA für einen Kostenvorteil der Gastronomen und helfen damit bares Geld zu sparen.

Entscheidende Vorteile des Kunststoffmöbel Design gegenüber Echtholz

Die Kunststoffleisten haben entscheidende Vorteile gegenüber dem Echtholz:  So sind diese widerstandsfähig gegenüber äußeren Einflüssen, ein Aufquellen entsteht erst gar nicht, ebenso entfällt eine Rissbildung. Daneben sind die Leisten aus Kunststoff kratzbeständig sowie bruch- und formfest. Und auch die Sonne kann ihnen nicht viel anhaben - das Ausbleichen durch UV-Strahlung, wie bei Holzmöbeln üblich, findet nicht statt.

Auch Schädlinge können den Möbeln nichts anhaben und somit entfällt auch die aufwendige Behandlung mit Pflegeöl. Kosten für teure Pflegeprodukte entstehen so erst gar nicht - ein entscheidender Kostenvorteil gegenüber Modellen aus Echtholz. Auch die lästige Einlagerung der Möbel über den Winter hat sich erledigt. Egal ob Schnee, Regen oder Sonne - für die Outdoor-Serie SENJA ist das alles kein Problem.

SENJA Kunststoffmöbel sind immer und überall ein Blickfang im Garten

Die Modelle aus der Serie SENJA sind ein wahrer Hingucker. Die Gestelle sind pulverbeschichtet, aus feuerverzinktem Eisen, sehr stabil und natürlich in Brauerei-Qualität. Tischplatte sowie Sitzfläche und Rückenlehne sind aus Kunststoffleisten in Teakholzoptik.

Die Serie SENJA verbindet attraktive Optik mit Innovation und Funktionalität. Das macht sie zu einer echten Alternative zu Holzmöbeln und damit ideal für den professionellen Outdoor-Einsatz.

Tags: Kunststoffmöbel Hersteller, Kunststoffmöbel Garten, Kunststoffmöbel Outdoor

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert