Freiluftgastronomie liegt im Trend
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Freiluftgastronomie liegt im Trend

05.07.2013 | pemora Ltd. & Co. KG
Die Freiluftgastronomie erfreut sich bei vielen Gästen großer Beliebtheit. Der Trend zur Gastronomie unter freien Himmel wird immer beliebter. Für Gastronomen ein lukratives Geschäft. Entscheidend hierfür sind ein ansprechendes Ambiente sowie das passende Mobiliar
Terrassensessel Sumba / Bildquelle: Alle pemora Ltd. & Co. KG
Terrassensessel Sumba / Bildquelle: Alle pemora Ltd. & Co. KG
Terrassensessel Sumba
Terrassensessel Sumba
Wann immer sich die Sonne am Himmel zeigt, möchten die Gäste Gastronomie im Freien genießen. Der Stellenwert der Freiluftgastronomie steigt von Jahr zu Jahr - das zeigt sich auch an der großen Anzahl an Beantragungen von Freischankflächen sowie deren Vergrößerungen.

Freiluftgastronomie eröffnet Chancen für Gastronomen
Dieser Trend eröffnet den Gastronomen einzigartige Möglichkeiten: Neben der Steigerung des Umsatzes durch die Außengastronomie können hierdurch auch neue Stammkunden gewonnen. Kein Wunder also, dass immer mehr Gastronomen auf diesen Trend setzen. Schließlich bedeutet jeder Gast der zum Mitbewerber geht verlorenen Umsatz.

Ist die erste Hürde der behördlichen Genehmigung überwunden, sollte das Mobiliar sorgfältig ausgesucht werden. Denn einfach mit dem Aufstellen von ein paar Klappstühlen samt Tisch ist es nicht getan. Die Gäste sind anspruchsvoll und erwarten von der Gastronomie exzellenten Service. Dazu gehört gerade auch das passende Mobiliar.

Attraktiv mit Wohlfühlcharakter - Outdoormöbel vom Profi
Wichtig sind ansprechende und bequeme Sitzgelegenheiten. Diese sollen den Gast zum Verweilen einladen. Denn was nützt das schönste Ambiente, wenn der Gast sich auf seinem Stuhl oder Sessel nicht wohlfühlt. Nur dann bleiben die Gäste auch. Robust, wetterfest und ein attraktives Aussehen - Outdoormöbel vom Profi erfüllen diese Anforderungen. Bei pemora® dem professionellen Anbieter von Gastronomie-, Hotellerie- und Gewerbemöbel aus Coburg finden Kunden attraktive Outdoormöbel für den professionellen und gewerblichen Gebrauch.

So wie beispielsweise dem Sessel SUMBA. Dieser ist ein eleganter, zeitloser und aufgrund seiner Form sehr bequemer Sessel, der sich sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich bestens eignet. Die qualitativ hochwertige und witterungsbeständige Komplettflechtung aus flachem Polyethylenband gewährleistet eine hohe Langlebigkeit und einen hohen Sitzkomfort. Das macht SUMBA zu einem idealen Outdoor-Loungesessel. Das Innengestell besteht aus pulverbeschichtetem und verschweißtem Aluminium-Rohr. Schutzkappen aus Aluminium an den Fußenden sorgen für einen sicheren Stand.

SUMBA ist UV-lichtbeständig und auch hitzebeständig sowie pflegeleicht. Dieser Sessel zeichnet sich neben einem attraktiven Erscheinungsbild auch durch eine hohe Langlebigkeit aus. Alle diese Eigenschaften sorgen dafür, dass SUMBA für die Gastronomie uneingeschränkt tauglich ist. Und wie bereits erwähnt, SUMBA macht auch im Innenbereich eine sehr gute Figur.

Ein weiterer Hingucker aus dem umfangreichen und vielfältigen Sortiment von pemora® ist auch der Terrassensessel MANUS. Auch dieser schicke Sessel besticht mit einer qualitativ hochwertigen und witterungsbeständigen Komplettflechtung aus flachem Polyethylenband. Der Sessel MANUS  ist ein eleganter, zeitloser und aufgrund seiner Form ein sehr bequemer Sessel, der sich sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich eignet.

Die verwendeten Materialien gewährleisten eine hohe Langlebigkeit und einen hohen Sitzkomfort. Das stabile Innengestell und das hochwertige Geflecht machen den Sessel MANUS für die Gastronomie uneingeschränkt tauglich. Das richtige Mobiliar ist Grundvoraussetzung, um eine längere Verweildauer der Gäste und damit höhere Umsätze zu erzielen.

Links

Andere Presseberichte