Die IGS Hamburg 2013 blüht auf. Mit FahnenFleck
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Die IGS Hamburg 2013 blüht auf. Mit FahnenFleck

18.08.2013 | FahnenFleck GmbH & Co. KG
Wir sind auf der Gartenschau: 80 Gärten entführen auf der diesjährigen IGS die Besucher auf eine Reise durch sieben Welten
Ob die „Welt der Häfen“, die „Welt der Kontinente“ oder die „Wasserwelten“: Die Gartenschau bietet weit mehr als Pflanzen und Blumen. Wenn man seinen Blick in die Lüfte hebt, entdeckt man auch hier ganz besondere Farbwelten. Denn für die IGS haben wir 65 Ausleger-Fahnenmasten geliefert und alle auf dem Gelände verwendeten Flaggen, natürlich mit unterschiedlichen Fotomotiven.

Unsere innovativen Drucktechnologien und unsere Fahnenmast-Systeme sorgen dabei dafür, dass sie Sonne, Wind und Jahreszeiten trotzen. Ganz im Gegensatz zu vielen anderen farbenfrohen Hinguckern auf Grasnarbenhöhe.
 
Mit der Präsenz auf der diesjährigen IGS setzt FahnenFleck seine erfolgreiche Gartenschau-Tradition auch 2013 fort. Bereits auf der Landesgartenschau 2011 in Norderstedt haben wir Geländegestaltung und Stadtschmückung beratend begleitet. Und auch hier konnten wir mit speziell für diese Veranstaltung produzierten Flaggen, Megapostern und Sichtschutzelementen unsere Kompetenz unter Beweis stellen.

Tags: Internationale Gartenschau Hamburg 2013, Bundesgartenschau Hamburg-Wilhelmsburg, Fahnenshop, Flaggenshop

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert