21 Zoll Bildschirm von LG Electronics auf der IFA 2013
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

21 Zoll Bildschirm von LG Electronics auf der IFA 2013

09.09.2013 | Lewis PR

Ratingen, 05. September 2013 — LG Electronics präsentiert auf der diesjährigen IFA in Berlin die Erweiterung seines 21:9 Monitor Portfolios. Neben den Flagship-Produkten 29EB93 und 29EA93 werden vom 06. — 11. September auch die Modelle 29EA73, 29EB73 und 29MA73 vor- und ausgestellt

Der 29EA73 von LG in verschiedenen Ansichten
Der 29EA73 von LG in verschiedenen Ansichten

Die neue 73er-Serie erweist sich als ideales Format für eine Klientel von Gamer bis Grafiker. Mit hoher Auflösung und IPS-Technologie sind die 21:9-Modelle nicht nur ein Entertainment Highlight, sondern eignen sich mit der 4-Split Funktion ideal für den Einsatz im professionellen Arbeitsumfeld. Mit dem breiteren 21:9 Portfolio bietet LG jetzt für jeden Gamer, Grafiker oder Filmliebhaber das passende Gerät.

„Unsere 21:9 Monitore sind schon beim Launch zu Beginn des Jahres sehr gut beim Handel und Endkunden angekommen”, kommentiert Frank Sander, Head of Marketing ISP bei LG. „Lange bevor Wettbewerber ähnliche Produkte vorstellen konnten, haben wir mit unseren Displays eine Marktlücke besetzt — auf diesen Erfolg wollen wir mit der neuen 21:9 Monitor Generation nun aufbauen.”

Der schlanke Multimedia-Monitor 29EA73 verbindet Cinema Screen Design mit schnellem, blickwinkelstabilem IPS-Panel für ultra-realistische Bilddarstellung. Der 29MA73 verfügt nicht nur über einen TV Tuner sondern außerdem über Extra View: mit dieser Funktion kann ein Teil des Bildschirms genutzt werden, um auf TV Programme oder andere Apps zuzugreifen. Der neue 29EB73 lässt sich mit seinem ergonomischen Standfuß mühelos auf die richtige Höhe einstellen und garantiert so entspanntes Arbeiten ohne Rückenschmerzen.

Das 29 Zoll IPS 21:9 Line-Up von LG vereinfacht Multitasking durch 4-Screen Split und Dual Link-Up Features und ist damit hervorragend für den professionellen Gebrauch geeignet. Auch für Gamer und Film-Fans sind die Bildschirme ideal, denn das 21:9 Format macht die Monitore zu einem wahren Kinoerlebnis.

Durch die Kombination aus ansprechender Optik und flexiblen Verbindungsmöglichkeiten mit der modernen IPS-Technologie bietet LG seinen Kunden eine Monitorserie, die Design und Performance perfekt verbindet. Bestätigt wird das durch eine Reihe von Auszeichnungen, die die 21:9 Monitor Familie von LG erhalten hat: beispielsweise der Plus X Award unter anderem in den Kategorien Innovation und Bedienkomfort.

Die UltraWide Serie ist Mac-kompatibel und unterstützt Mobile High Definition Link (MHL), HDMI und DisplayPort und eignet sich so perfekt als smarter Alleskönner, der Inhalte von diversen externen Geräten wiedergeben kann.

Tipps von Hotelier.de- verwandte Begriffe im Lexikon


Interessierte können die neuen 21:9 Monitore am Stand von LG Electronics auf der IFA in Halle 11.2 live erleben.


Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 117 Niederlassungen auf der ganzen Welt erzielte LG im Geschäftsjahr 2011 einen Konzernumsatz von 49 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business Units Home Entertainment, Mobile Communications, Home Appliance und Air Conditioning & Energy Solutions — und einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken.

Über die LG Electronics Deutschland GmbH
Bereits seit 1976 engagiert sich LG auf dem deutschen Markt. Heute beschäftigt die LG Electronics Deutschland GmbH mit Sitz in Ratingen über 360 Mitarbeiter in den Bereichen Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliance, Air Conditioning, Lighting und Solar. Im Geschäftsjahr 2011 erwirtschaftete die deutsche Tochtergesellschaft des Weltkonzerns einen Gesamtumsatz von knapp 900 Mio EUR. Ebenfalls 2011 belegte LG Electronics Deutschland den zweiten Platz bei Best Brands — das deutsche Markenranking (Kategorie Wachstumsmarke).

LG Information System Products
Im Geschäftsbereich Information System Products (ISP) ist LG Electronics Deutschland mit einem breiten Produktportfolio führender Anbieter im Business-to-Business (B2B) Geschäft. LG Deutschland ISP vermarktet LED Monitore, Digital Signage-Lösungen, Projektoren, Optische Laufwerke, Videokonferenzsysteme und Hotel TV-Lösungen.

Links

Andere Presseberichte