Bestes Licht für Gewerbehallen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Bestes Licht für Gewerbehallen

17.10.2013 | LEWIS PR — Global Communications / Hotelier.de

Ratingen, 16. Oktober 2013 - LG Electronics stellt eine neue LED-Leuchte für das gewerbliche Umfeld vor: Mit der LG LED HIGH-BAY BELL nimmt der Elektronikkonzern eine besonders leuchtstarke Deckenleuchte in sein Produktportfolio auf, die nicht nur Hallen großflächig erhellt, sondern Unternehmen auch dabei hilft, ihre Energiebilanz zu verbessern und so Kosten einzusparen. Dank des widerstandsfähigen Designs ist die Leuchte perfekt für den Einsatz in feuchten oder staubigen Umgebungen geeignet. Mit 80, 100, 130, 150 respektive 180 Watt bietet der robuste LED-Strahler genügend Leistungsreserven für anspruchsvolle und widrige Anwendungsgebiete

LG LED HIGH-BAY BELL, Bildquelle LEWIS PR — Global Communications
LG LED HIGH-BAY BELL, Bildquelle LEWIS PR — Global Communications

Kein Raum zu hoch
Die LED HIGH-BAY BELL ist in zwei unterschiedlichen Varianten erhältlich: Die kleine Ausführung ist mit 100 Watt (9.500 Lumen), 130 Watt (13.000 Lumen) und 150 Watt (15.000 Lumen) bei einem Abstrahlwinkel von 68 Grad und einer Farbtemperatur von 5.700 Kelvin verfügbar. Die Leuchte arbeitet zuverlässig bei Umgebungstemperaturen von -40 bis +80 und Betriebstemperaturen von -20 bis +50 Grad Celsius.

Der große Bruder verfügt zusätzlich über eine 0-10V-Schnittstelle und kann den individuellen Anforderungen des Nutzers entsprechend gedimmt werden. Das Modell ist mit einer Leistung von 80 Watt (7.600 oder 8.000 Lumen), 120 Watt (11.400 oder 12.000 Lumen), 150 Watt (14.250 oder 15.000 Lumen) oder 180 Watt (17.100 oder 18.000 Lumen) erhältlich. Die Farbtemperatur beträgt je nach Produktvariante 4.000 oder 5.700 Kelvin. Mit einer Temperatur im Betriebsbereich von -30 bis +50 Grad Celsius ist dieses Modell damit noch belastbarer als die kleine Version.

Mit einem Ra-Wert von 80 kommt die HIGH-BAY BELL sehr nah an die Qualität von natürlichem Tageslicht heran und stellt mit einer Betriebsdauer von 50.000 Stunden eine nachhaltige Investition in effizientes Licht für das gewerbliche Umfeld dar. Die Maße der Hochleistungsleuchte betragen für beide Modelle 261 Millimeter im Durchmesser und 245 Millimeter in der Höhe. Dank der starken Performance eignet sich die LED-Leuchte insbesondere für den Einsatz an hohen Decken wie sie etwa in Hallen oder Lagerräumen vorzufinden sind.

„Mit der Industrieleuchte LED HIGH-BAY BELL bieten wir Kunden aus dem B2B-Segment eine Lichtlösung, die nicht nur unter widrigsten Bedingungen helles und zuverlässiges Licht abgibt, sondern Unternehmen auch hilft, ihre Energiebilanz zu verbessern”, betont Markus Haake, Vertriebsleiter Lighting bei LG Electronics Deutschland. „Wir werden auch weiterhin alles dafür tun, sowohl den B2C- als auch den B2B-Markt mit hochwertiger Lichttechnik zu versorgen, um Anwendern den Umstieg auf effiziente LED-Leuchtmittel zu erleichtern.”


Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit seinen 87.000 Mitarbeitern in 113 Niederlassungen auf der ganzen Welt erzielte LG im Geschäftsjahr 2012 einen Konzernumsatz von 45.22 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business - Units Home Entertainment, Mobile Communications, Home Appliance und Air Conditioning & Energy Solutions - und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR® Partner of the Year 2012.

Über die LG Electronics Deutschland GmbH
Bereits seit 1976 engagiert sich LG auf dem deutschen Markt. Heute beschäftigt die LG Electronics Deutschland GmbH mit Sitz in Ratingen über 360 Mitarbeiter in den Bereichen Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliance, Air Conditioning, Lighting und Solar. Im Geschäftsjahr 2011 erwirtschaftete die deutsche Tochtergesellschaft des Weltkonzerns einen Gesamtumsatz von knapp 900 Mio EUR. Ebenfalls 2011 belegte LG Electronics Deutschland den zweiten Platz bei Best Brands — das deutsche Markenranking (Kategorie Wachstumsmarke).

Über LG Lighting
Als zukunftsorientiertes Unternehmen setzt LG Electronics auf energieeffiziente Produkte und Lösungen. Unter dem Dach der Business Unit Air Conditioning & Energy Solution baut LG derzeit sein LED Lichtgeschäft unter Nutzung der Finanz- und Technologiekraft des Konzerns aus. Das Angebot umfasst qualitativ hochwertige LED-Retrofitlampen und LED-Leuchten für die Innen- und Außenanwendung. LG Lighting bietet energieeffiziente Beleuchtungslösungen sowohl für professionelle als auch für Privatanwender.


Tags: Licht Hotelhalle

Links

Andere Presseberichte