Leichte Möbel Polster
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Leichte Möbel Polster

25.11.2013 | silvia-ruetter.de
Leichte Polster Klein, fein und dazu bequem: skandinavischer Chic mit Akzenten
Bild1
Bild1
Bild 2
Bild 2
Bild 3
Bild 3
Vollpolster- oder schlichte Bistro-Stühle?

Diese Frage stellt sich nicht länger, denn jetzt gibt es auch eine elegante Polster-Variante für die beliebten Schnieder-Stühle und Barhocker im skandinavischen Stil: Sie schmiegen sich ihrer Sitzfläche so sehr an, dass man sie kaum bemerkt - mit einer Ausnahme: Wenn nämlich Kontrastfarben wie sattes Pink, Rot oder Schwarz zum Einsatz kommen: Dann wird die ganze Geschichte lebendig und zaubert bunte Farbflecken in jedes Café und Restaurant. Besonders auf den geradlinig designten Stühlen kommen die Polster - so zurückhaltend sie auch sind - besonders gut zur Geltung und betonen die Form zusätzlich.

Bild 1
Fließende Formen: Hocker 10769 mit geradezu „angegossenem“ Polster. Passend dazu gibt es den Stuhl „Travel“
 
Bild 2
Sanfter Kontrast: Stuhl „Anne“ in Eiche mit praktischer Griffmulde und anschmiegsamer Auflage
 
Bild 3
Man in Black: Paul besticht durch sein puristisches Re-Design eines Kneipenstuhls – hier mit leichtem Filzpolster.

Und für Bequemlichkeit sorgen sie auch!

Lexikon Tipps von Hotelier.de

Stuhlfabrik Schnieder GmbH
Industriestraße 15
59348 Lüdinghausen

www.schnieder.com

Bildquellen: Silvia Rütter Kommunikation

Tags: Polsterkissen

Links

Andere Presseberichte